X-LINIE

Die X-Linie beschreibt von einem Outfit die gesamte Silhouette. Typisch für diesen Look sind breite Schultern, eine schmale Taille mit nach unten wieder weiter werdender Form. Diese Linie wird auch Sanduhrenform genannt. Die Optik der Taille kann mit sehr breiten Gürteln schmaler wirken. Der Stil war vor allem in den 80er-Jahren sehr modern. Schulterpolster gehörten zu diesem Outfit auch dazu, um die X-Form zu verstärken.