Wie ich zu meinen neuen Glitzerschuhen kam

Meine neuen Glitzerschuhe Astrid von ASOS

Seit kurzem habe ich ein neues Schuhpaar in meinem Besitz über das ich mich riesig freue, es war liebe auf den ersten Blick. Gesehen habe ich die Schuhe das erste Mal bei meiner lieben Bloggerkollegin Thuy von Two for Fashion. Sie trug diese Schuhe in einem Outfitpost, bei dem sie ihr Winteroutfit mit diesen tollen blauen Glitzerschuhen aufpeppte.

Ich fand diese Schuhe auf Anhieb so toll, dass ich beschloss, mir diese Schuhe auch zuzulegen. Nachdem ich also Thuy kontaktierte und erfuhr, dass die Schuhe von ASOS sind, machte ich mich auf die Suche nach diesen außergewöhnlichen Glitzerschuhen. Enttäuscht musste ich jedoch feststellen, dass die Schuhe überall ausverkauft waren.

Als ich dann Thuy beim FashionBloggerCafé getroffen habe, erzählte ich ihr von meiner verzweifelten Suche nach diesen Schuhen. Da sie so viele Schuhe besitzt und diese blauen Glitzerschuhe eh nicht so oft trägt, bot sie mir an, die Schuhe ihr abzukaufen. Ich zögerte nicht lange und als dann das Päckchen mit den Schuhen kam, war ich mehr als begeistert. Mein Liebster war es zwar nicht, aber über den Geschmack über Schuhe diskutieren wir schon lange nicht mehr ;-)
Ich liebe meine neuen hellblauen Schuhe, gerade weil sie so glitzern und funkeln! Und anscheinend bin ich nicht die Einzige, die die Schuhe hübsch findet. Und froh bin außerdem, dass Thuy und ich die selbe Schuhgröße haben.

Bei Thuy hieß es „Glitzern in der Kälte“, bei mir heißt es „Glitzern im Schnee“ :-)

Meine neuen Glitzerschuhe Astrid von ASOS 1

Meine neuen Glitzerschuhe Astrid von ASOS 2

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *