#WEBQUIRL zum Wochenstart 25.01.2016

Screenshot Modefilm Alberta Ferretti

Vergangene Woche war es ziemlich still auf GlamourSister. Auf Grund der Fashion Week Berlin war ich reichlich unterwegs und konnte daher nicht annähernd so viel im Internet surfen, wie sonst. Dennoch habe ich für meinen heutigen #webquirl ein paar schöne Links sammeln können, die vielleicht auch euch einen Klick Wert sind, viel Spaß…

Interview mit Lidewij Edelkoort
Die wichtigste Trendforscherin der Welt Lidewij Edelkoort äußert sich in einem Interview mit dem Zeit Magazin über Konsum, Mode, Designer und natürlich Trends zur Fashion Week. Unterhaltsam und sehr sympathisch.

Top 100 Lifestyle Blogs in Deutschland
DrKPI hat ein interessantes BlogRank veröffentlicht: Die Top 100 Lifestyle Blogs in Deutschland. Wer sich für ein paar statistische Zahlen interessiert und wissen möchte, wer auf Platz 1 zu finden ist, sollte sich hier einmal die Rangliste anschauen. Und gewiss findet ihr auch ein paar weitere schöne Blogs, die es sich zu Folgen lohnen. GlamourSister befindet sich übrigens auf Platz 27!

“Der perfekte Blogpost”
Dass Blogger für den einen oder anderen Artikel Geld bekommen, dürfte Jedem klar sein. Doch wie sollte solch ein bezahlter Blogbeitrag im Idealfall eigentlich aussehen? Gerade Neu-Blogger stellen sich diese Frage. iSpionage hat deshalb einmal versucht, den “perfekten Blogpost” als (Info-)Grafik darzustellen. Je nach Schwerpunkt ist der Aufbau natürlich wandelbar, doch ein paar nette Tipps sind schon dabei, hier entlang.

7 “tödliche” Webdesign Fehler
Webdesign-Trends ändern sich stetig, doch ob die 7 Fehler, die Designhill hier aufgelistet hat wirklich tödlich sind, sei mal dahingestellt. Vielleicht sind viele Fehler wirklich für Webseitenbesucher ärgerlich und wer sich ein paar Sachen zu Herzen nimmt, kann sein Design gewiss deutlich verbessern. Besonders Punkt 1 und 5 würde ich unterstreichen.

Modefilm Alberta Ferretti Limited Edition FW16
Ich liebe kurze Modefilme. Ganz faszinierend ist der Film von den Fotografen Luigi & Iango, in dem sie die neue, opulente Herbst-/Winter-Kollektion 2016 der Designerin Alberta Ferretti ablichten. Das polnische Topmodel Malgosia Bela lädt zum Träumen ein. Ein wunderschöner Kurzfilm, der von der Marchesa Luisa Casati, einer Modeikone der 20er Jahre inspiriert ist.

Die “Wahrheit” hinter schönen Fotos mit Polarlichtern
Wie von vielen anderen Menschen ist es auch mein persönlicher Wunschtraum, einmal den wunderschönen Tanz und die beeindruckenden Farben der Polarlichter live zu erleben. Nachdem ich nun aber den Bericht vom Landschafts- und Reisefotograf Gareth McCormack gelesen habe, frage ich mich, ob ich von einer Vorstellung träume, die von guten Kameras und bearbeiteten Bildern durch Photoshop beeinflusst wurde. Hier geht es zu seinem Artikel.

Zoolander & Vogue
Auf einen Kinofilm freue ich mich in diesem Jahr ganz besonders: Zoolander. Das Vogue-Cover plus Modestrecke von Ben Stiller und Penélope Cruz ist im Kasten und selbst einige seiner Geheimnisse hat er Vogue verraten:

The Revenant Behind-The-Scenes
Ihr habt den Historien-Western-Thriller “The Revenant” vom Regisseur Alejandro G. Iñárritus bereits gesehen und ward fasziniert von diesem Film? Dann wird euch der 40-minütige Dokumentarfilm von 20 Century Fox bestimmt auch gefallen, der einmaliges Bildmaterial von den Dreharbeiten mit Leonardo DiCaprio preisgibt:

Bild Header: Screenshot Modefilm Alberta Ferretti Limited Edition FW16

5 Kommentare

  1. Liebe Marie
    Dank für das erwähnen des DrKPI BlogRank wo Dein Blog ja sehr gut abschneidet. https://drkpi.de/rank/Stil/DE/*/*/2/www.glamoursister.com

    Interessant ist auch oben dein Hinweis auf den “perfekten Blogpost” mit dem Link zur Infografik. Auch dort werden Schlagzeile und Fotos / Grafiken als wichtig eingestuft. Anhand unseres BlogRank haben wir mit Hilfe von Statistiken auch Tipps erstellt die man inkl. Slides usw. hier einsehen kann ===> https://blog.drkpi.de/social-media-audit-8/

    Aber es scheint klar, was immer wir als Blogger tun, wir müssen immer unsere Zielgruppe / heutigen Leser im Auge behalten:
    – Was interessiert die,
    – auf was sprechen sie an, und
    – welche Beiträge bekommen Kommentare?

    Gar nicht einfach wie wir als Blogger natürlich wissen.
    Ich schreibe dies nur, weil ich allgemein gehaltene Vorschläge oder Tipps manchmal gefährlich finde. D.h. wie du und ich natürlich wissen, je nach Land und Typ des Blogs sind andere Strategien oder Ansätze wichtig. Damit will ich auch sagen, was in einem Style Blog vielleicht toll funktioniert, ist im Marketing Blog ein Flop oder umgekehrt.

    Liebe Tamara, ich wünsche Dir weiterhin viel Spass beim Bloggen. Das hast du schon jetzt, habe ich den Eindruck wenn ich den Blog lese. Deshalb habe mich auch gleich als Abonnent eingetragen.
    Grüessli
    urs

    • Hallo Urs,
      vielen Dank für die ganzen Hinweise. Du hast recht, allgemeine Vorschläge und Tipps können manchmal gefährlich sein, aber jeder Blog muss für sich selber herausfinden, welche Strategie er fahren möchte und was bei ihm “funktioniert”. Aber gerade Blog-Anfänger sind meistens sehr dankbar für ein paar Tipps, an denen sie sich ein wenig orientieren können.

    • Vielen Dank Marie, für Deine Antwort.
      Du schreibst:
      ” Aber gerade Blog-Anfänger sind meistens sehr dankbar für ein paar Tipps, an denen sie sich ein wenig orientieren können.”

      Da hast Du natürlich Recht. Als Neuling sind einem Tipps willkommen.

      Einen der Tipps den du als Profi natürlich schon lange intus hast ist die Kommentare seiner Leser müssen beantwortet werden. Dies motiviert wieder einmal zu kommentieren aber es macht das Ganze auch für die Leser viel spannender. Ich finde in unseren Blogs sind die Kommentare der LeserInnen oft interessanter oder mindestens sehr hilfreich im Vergleich zu unseren Blogeinträgen.

      Das finde ich auch das Schönste an einem Blog, den Dialog mit Lesern. Und nein, in der heutigen Zeit sind Leser immer weniger bereit zu kommentieren. Es ist nicht einfach gute Leserkommentare zu bekommen. Aber es lohnt sich schon :-)

      Schönen Tag wünsche ich.
      Grüessli
      Urs

      • Da hast du natürlich auch recht Urs. Ich lese mir immer sehr gerne die Kommentare der Anderen durch. Das macht jeden Blog “lebendiger”.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *