Webquirl zum Wochenstart 19.06.2017

GlamourSister webquirl

Es ist Montag und wieder Zeit für einen neuen #webquirl. Kurz und knackig zeige ich euch wieder ein paar interessante Links, die ich gerne mit euch teilen möchte. Wieder mit dabei: Artikel über Influencer, Instagram und Follower. Auch mit dabei ist Bibi, ein Baum und ein Video über Augenbrauentrends. Viel Spaß dabei.

Interview: Perret Schaad über ihr Label
Die Fashion Week Berlin steht kurz vor den Startlöchern und das Berliner Modelabel Perret Schaad, oder besser gesagt die Designerinnen Johanna Perret und Tutia Schaad sprechen in diesem Interview über den Standort Berlin und über ihre Arbeit. Tolles Interview mit hübschen Bildern.

Schleichwerbung auf Instagram
Der Fall Flying Uwe hat uns demonstriert: Schleichwerbung auf Instagram & Co. ist brisanter denn je. Um das Kennzeichnen von Werbung voranzutreiben, hat Instagram nun eine extra Tagging-Option eingerichtet! In den kommenden Wochen werden die größten Influencer erstmals diesen Dienst testen. Alle Infos dazu hat ComputerBase.

Wie echt ist deine Reichweite wirklich?
Fake Follower und sogenannte Bots sind zurück. Das große Ziel für Influencer ist die 100.000 Abonnenten-Marke. Diese Größenordnung ist für viele aber nur mit Tricks zu erreichen. Vreni Frost ist die erste deutsche Bloggerin, die öffentlich zugibt mit Bots Instagram Follower gekauft zu haben und berichtet, wie dies auch ordentlich schief gehen kann. In diesem Artikel von SRF Schweizer Radio und Fernsehen findet ihr ein paar Informationen zum Influencerbusiness und zum Fake-Geschäft.

Studie von Indahash : Das lieben Influencer
Sie stehen auf Instagram, würden gratis werben und sind überwiegend weiblich – Influencer! Die „Influencer-Studie 2017“ der Onlineplattform indaHash gibt spannende Details über das Profil der heutigen Influencer preis. Welches Geschlecht hat auf welchem Kanal das Sagen und was sind die liebsten Werbeformen und Werbepartner? Hier findet ihr die Antworten.

Sind Influencer die neuen Werbeagenturen?
Immer mehr Marken suchen den direkten Kontakt zu den Influencern – zum Nachteil der Agenturen. Instagramstar Caro Daur, Adrien Koskas, der General Manager von L’Oréal Paris und Oguz Yilmaz, Geschäftsführer der Influencer Marketing Agentur whylder über die neuen Entwicklungen im Influencer Marketing. Bitte hier entlang.

Infografik: Der rasante Aufstieg von Influencer Marketing
Influencer Marketing ist in aller Munde. Auch in 2017 ist das Interesse an Influencer Marketing riesig und steigt immer weiter an. Allein bei Google sind die Suchanfragen zu Influencer Marketing innerhalb der letzten zwölf Monate um 325 % angestiegen. Hier seht ihr ein paar interessante Infografiken dazu.

Augenbrauentrends
Wie tragt ihr derzeit eure Augenbrauen? Dünn, dick, natürlich oder gefärbt? Seit Jahren sehen meine Augenbrauen immer gleich aus, nämlich natürlich. Dass es auch anders geht, seht ihr in diesem Video-Format:

Bodyshaming am Pool – Die Mutter im Kleid und was ihr entgeht
Einen wunderschönen Artikel habe ich hier gefunden. Sarah berichtet davon, wie es um Bodyshaming am Pool geht, wenn man gerade ein Kind bekommen hat. So schön geschrieben.

Bibi trifft Miley
Heulkrampf bei Bibi: Als YouTube-Star Bibi auf die Sängerin Miley Cyrus trifft, bricht sie glatt in Tränen aus. Schade nur, dass das interessanteste an dem neuesten Video, nämlich das Gespräch zwischen den beiden, einfach fast forward gespult wurde. Schade, das der anscheinend spannendste Part so geschnitten wurde. Wer sich das Treffen zwischen den beiden dennoch anschauen möchte, kann es hier gerne tun:

 
Der härteste Baum von Berlin steht in Friedrichshain
Friedrichshain ist ein beliebter Bezirk. Hier steht die Warschauer Brücke – und ein Baum. Der Baum der Warschauer Straße. Ich kenne diesen Baum und kann nur erahnen, was er alles aushalten muss. Juliane Schiemenz hat nun über diesen Baum berichtet. Hier geht es zu dem Pflanzenporträt der etwas anderen Art.

Habt alle einen schönen und vor allem sonnigen Start in die neue Woche.

 

 

Foto: ©iStock.com/patat

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *