#webquirl zum Wochenstart 14.11.2016

happy-plugs-hm-earth

In der vergangenen Woche ist etwas passiert, womit niemand wirklich gerechnet hätte: Donald Trump ist der 45. Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika. “Alles nicht so schlimm?” Dieses Thema hat mich jedenfalls wirklich sehr beschäftigt und es war DAS Gesprächsthema der vergangenen Tage. Das und anderes habe ich euch wieder in meinem kurzen #webquirl zusammengefasst:

H&M x Happy Plugs
Inspiriert von den vier Elementen (Feuer, Wasser, Erde und Luft): H&M hat mit der schwedischen Fashion und Technik-Marke Happy Plugs zusammengearbeitet und eine limitierte Kollektion aus Kopfhörern, Handyhüllen und kabellosen Lautsprechern kreiert (Bild oben). Die Kollektion wird ab dem 1. Dezember 2016 im H&M Onlineshop erhältlich sein. Hier gibt es weitere Bilder und Infos.

Topmodel, Popstar, Aktivistin. Ach ja?
Beyoncé tut es, Lady Gaga tut es, jetzt auch Cara Delevingne: Pop und Kapitalismus schmücken sich mit politischen Botschaften. Schaden oder nutzen sie der guten Sache? Wer mehr über die Zusammenhänge von Popkultur und Politik erfahren möchte, der liest diesen sehr informativen Artikel auf Zeit Online.

Girlboss dankt ab
Sophia Amoruso ist für unzählige junge Frauen ein Vorbild. Aus einem gut laufenden Ebay-Shop für Vintagemode hat sie mit nur 22 Jahren 2006 den Onlineshop Nasty Gal entwickelt. Das Unternehmen galt zwischenzeitlich mit einem Umsatz von 130 Millionen US-Dollar als am schnellsten wachsendes E-Commerce Business. Nun hat das Unternehmen Insolvenz angemeldet. Mehr Infos dazu findet ihr hier.

Take actions for your belief
Donald Trump ist der 45. Präsident der Vereinigten Staaten. Was vor Monaten noch wie ein Witz klang, wurde am 9. November Realität. Antonia hat auf amazed ihre Meinung dazu aufgeschrieben und spricht dabei vielen – wie auch mir – aus der Seele.

Hass
“Und wenn man, quasi als erster Schritt zur Diskussionsreparatur, mal damit anfinge, nicht jede Form von ablehnender Haltung Hass zu nennen?”, so Meike Lobo. Einfach mal lesen!

Warum Unisex-Fashion boomt
Männlich, weiblich oder doch alles dasselbe? Die Mode unterscheidet immer weniger zwischen den Geschlechtern. Doch warum eigentlich? Hier gehen wir der Frage auf den Grund.

Hollywood, was hast du gegen Brillenträgerinnen?
Ein hässliches Entlein wird zur Überfrau – sobald sie ihre Brille abnimmt. Das ist die Story vieler Liebesfilme, schon in den 50ern. Als Brillenträgerin habe ich mir auch schon einmal die Frage gestellt, warum Frauen erst dann “hübsch werden”, wenn sie ihre Brille gegen Kontaktlinsen tauschen. Ein Autor hat einen guten Rat für Kinozuschauer, die das nervt. Hier entlang.

Die schönsten Obama-Bilder
Pete Souza ist der Chef-Fotograf des US-Präsidenten – und kennt diesen besser als dessen engste Berater. Seine Bilder bieten einen einzigartigen Blick auf den Politiker – und acht Jahre Amtszeit. Sehr schön.

Bild ganz oben: H&M

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *