Webquirl zum Wochenstart 10.07.2017

GlamourSister webquirl

Es ist Montag und wieder Zeit für einen neuen #webquirl. Kurz und knackig zeige ich euch wieder ein paar interessante Links, die ich gerne mit euch teilen möchte. Viel Spaß dabei.

Warum Marketing ein Generationsproblem hat
Nachdem ein Interview mit Caro Daur im manager magazin veröffentlicht wurde, in dem auch die nicht beantworteten Fragen der Influencerin zu sehen sind, gibt es dazu einen wirklich schlauen und ausgeglichenen Kommentar bei HORIZONT, schaut mal hier.

„25 Prozent sagen: Packt die Brüste ein“
In Großbritannien hat die neue Kampagne von „Baby Dove“ Eltern aufgebracht. Dove stellt die Frage, ob man Stillen in der Öffentlichkeit ablehnen oder okay finden soll. Die Mütter-Communities sind darüber gar erbost. Hier lest ihr mehr über diese Werbekampagne, die Meinungen spaltet. Na, was denkt ihr darüber?

Erfolgreiche Instagram-Fashion-Influencer in Deutschland
Die Ergebnisse einer Studie der Strategieberatung “LSP Digital”, die diese über Statista in Auszügen veröffentlicht, zeigt in einer Infografik erfolgreiche Instagram-Fashion-Influencer in Deutschland. Bitte hier entlang.

Insta-Update
Die Fotosharing-App lässt seine Nutzer ab sofort mit Pics und Videos auf Stories antworten. Das Feature wird ausgelöst, indem man den Kamera-Button drückt, während man sich eine Story anschaut. Einfach Filter oder Sticker hinzufügen und senden. Natürlich wird der „gestalkte“ User darüber direkt informiert. Aber Achtung: Macht ihr ein Screenshot des Antwort-Pics oder -Videos, so bekommt auch der Absender eine Benachrichtigung darüber.

Zum Abgang: Michael Michalsky und natürlich Bill Kaulitz
Die Fashion Week in Berlin ist vorbei. Der Tagesspiegel hat noch einmal ein paar Höhepunkte hier zum Nachlesen zusammengefasst.

Miu Miu öffnet Pop-Up im KaDeWe
Noch bis zum 26. August hält das italienische Label Miu Miu auf rund 20 Quadratmetern Einzug in das Women’s Designer Department im zweiten Stock. Dabei erhält die Auswahl der Ready-to-Wear-Collection alle zwei Wochen ein Makeover. Neben der PreFall und Fall/Winter-Kollektion dieses Jahres werden auch Miu Miu Basics in limitierter Auflage angeboten.

11 Lektionen, die wir von der Berliner Fashion Week lernen können
“Mit Vergnügen” hat sich auf Instagram unter dem Hashtag #berlinfashionweek einmal umgeschaut und 11 Lektionen herausgesucht, die wir von der Berliner Fashion Week lernen können. Klickt doch mal hier.

BVG präsentiert neuen „Weil wir dich lieben“-Spot
Kennt ihr den neuen „Weil wir dich lieben“-Spot der BVG bereits? Wer mit den öffentlichen Verkehrsmitteln in Berlin unterwegs ist, der kennt diese Situationen: Verspätungen, Schienenersatzverkehr und verdreckte Sitze. BVG-Kunden können davon ein Lied singen – und das im wahrsten Sinne. In der neuesten Kampagne der Berliner Verkehrsbetriebe beweist die BVG wieder vor allem Selbstironie. In Mozarts Zauberflöte singen „Fahrgäste“ wie Oli P. über die (zahlreichen) Mankos der BVG. Hier seht ihr die BVG-Arie:

 
Mit dieser Anleitung werden auch Sie zum Berliner Modehipster!
Mit wenigen Styling-Regeln kann jeder so aussehen, als sei man gerade aus dem Club gestolpert und nun auf dem Weg zu einer Indie-Modenschau. Die Berliner Hipster haben ihren Look nämlich seit Jahren nicht verändert. Hier geht es zu dem nicht ganz ernst gemeinten Text von Julia Hackober.

Der Prototyp Berliner
Ach Berliner! Es gibt so viele unterschiedliche Typen. Der Prototyp Berliner wurde in diesem Video herrlich dargestellt:

 

Habt alle einen schönen Start in die neue Woche.

 

 

Foto: ©iStock.com/patat

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *