#webquirl zum Wochenstart 08.08.2016

Instagram

Auch wenn das Wetter vergangene Woche nicht wirklich sonnig war und viel Regen mit sich brachte, so habe ich viele schöne Dinge erlebt. Natürlich habe ich auch wieder ein paar tolle und interessante Links gesammelt, die ich heute in meinem Webquirl gerne mit euch teilen möchte:

Instagram vs. Snapchat
Es war das Gesprächsthema der letzten Woche: Mark Zuckerberg konterte mit einem neuen Feature für seine Instagram-App. Neuerdings kann man in der einstigen Foto-App nun Live-Videos beziehungsweise Stories hochladen, die 24 Stunden abrufbar sind, bevor sie dann wieder gelöscht werden. Diese kurzen Geschichten kann man zudem mit witzigen Filtern aufpeppen. Der Grund für das neue Feature? Zuckerberg übernahm mehrere Versuche und noch mehr Millionen in die Hand, um Evan Spiegels Snapchat zu kaufen. Ohne Erfolg. Mehr darüber erfahrt ihr hier.

Woher kommen plötzlich all diese Influencer?
10 von 11 befragte Influencer-Marketing-Experten sagen: Als Brand muss man jetzt auch unbedingt mal was mit Influencern machen. André Krüger berichtet in diesem sehr interessanten Artikel, woher Influencer kommen, was sie machen und wie die Zusammenarbeit aussieht. Besonders das Fazit ist lesenswert.

Raf Simons & Calvin Klein
Nach monatelangen Gerüchten war es endlich so weit: Die Modemarke Calvin Klein bestätigte, dass der frühere Dior-Chefdesigner Raf Simons den Posten des Chief Creative Officer übernehmen wird. Mehr Infos dazu gibt es hier.

Tipps für mehr Blog-Kooperationen
Ihr schreibt auch einen Blog und fragt euch, wie man am besten neue Blog-Kooperationen bekommt? Christina verrät euch hier ein paar persönliche Tipps und Tricks, wie das ganze “Business” abläuft und wie man als Blogger an Kooperationen kommt.

Bloggerinnen und ihre Boys
Immer nur reine Frauen-Blogs sind doch langweilig. Umso besser, dass viele der Girls mehr und mehr ihre Partner mit ins Boot holen und gemeinsame Sachen machen. Von gemeinsamen Shootings über bislang geheime Insights – hier findet ihr eine kleine Übersicht einiger Blogger(innen) und ihre Boys.

Die Mehrwerte eines Blogs
Warum werden Blogs gelesen und warum finden wir sie so interessant? Nina zählt uns 7 Gründe auf, warum Blogs aktuell das wertvollste Medium sind. Hier geht es zu ihrem Beitrag.

Outfit von The Limits of Control
Einer meiner ersten Fashionblogs, die ich gelesen habe, war übrigens “The Limits of Control”. Dieses Mal zeigt Laura in einem Outfitpost einen kupferfarbenen Satinrock, den ich mir sofort nachkaufen könnte. Weil mir das Outfit so gut gefällt und die Bilder wieder einmal wunderschön geworden sind, möchte ich euch diesen Look nicht vorenthalten.

Vintage Hermès Kleid
Mode bedeutet für die meisten Leute ihren Kleiderschrank mit immer neuen Sachen zu füllen. Ich persönlich liebe es, in Vintage Läden in Berlin zu stöbern und nach “neuen” Sachen Ausschau zu halten. Solch ein schönes Vintage-Kleid wie Hristina es aber gefunden hat, habe ich bis jetzt noch nicht erspähen können. Ihr schönes Fundstück seht ihr auf ihrem Blog Fleur de Mode.

Frauen & Alkohol
Zum Schluss noch etwas zum Lachen: Hier findet ihr 18 Fotos, die nur Frauen verstehen, die gerne Alkohol trinken.

 

 

Bild: Instagram

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *