Was uns nächstes Jahr erwartet

Preview Die Looks der Karl by Karl Lagerfeld Linie

Bild: Screenshot von Net-a-Porter

Seit Februar schreibe ich täglich in diesem Blog über meine persönlichen Kleidungsstücke, Accessoires oder Make-up. Aber auch über nicht persönliche Sachen berichte ich sehr gerne und meistens geht es über neue Kollektionen, neues Make-up und Parfum oder über aktuelle Werbekampagnen.

Worüber ich in diesem Jahr berichtet habe und was uns im neuen Jahr noch bevorsteht, das habe ich hier kurz noch einmal für euch zusammengefasst:

– Ab Januar gibt es die Beauty-Produkte vom Designer Gareth Pugh in Zusammenarbeit mit MAC Cosmetics auf dem Markt. Ich werde mir einen Lippenstift der Serie kaufen.

– Auch Chanel wird bestimmt wieder einen neuen Trend setzen. Wie die Farben „April“, „May“ und „June“ auf den Nägeln wohl aussehen werden, das erfahren wir Anfang Januar.

– Auch Dior kommt mit tollen neuen Farben: Die Kollektion „Garden Party“ ist ab dem 18. Januar im Handel erhältlich.

– Am 19. Januar kommt die Cruise-Collection von Versace for H&M in den Handel. Ob es auch dann wieder so ein Run auf diese Teile geben wird?

– Alle warten auf den 25. Januar um endlich die neue Linie „Karl“ von Karl Lagerfeld kaufen zu können. Trotz großer Lagerfeld-Fan bin ich auf die neue Kollektion jetzt nicht so scharf drauf.

– David Beckham wird passend zum Valentinstag eine Unterwäsche-Linie für H&M herausbringen. Ab 2. Februar können wir die H&M-Filielen stürmen und für unsere Männer tolle Boxershorts kaufen.

Jason Wu wird für Target eine neue Kollektion am 5. Februar herausbringen. Wir können sie jedoch nur online bestellen – werdet ihr zugreifen?

– Und auch H&M hat sich mit einem neuen Designer zusammengetan: Am 8. März kommt die Kollektion Marni for H&M in die Läden und ich bin schon ganz gespannt, wie sie aussehen wird.

– Im Frühjahr sollen die Schuhe der beiden Kollektionen von Daniela Katzenberger auf dem Markt kommen. Ich bin schon sehr gespannt, wie diese Schuhe aussehen werden und von welcher Qualität sie sind.

So, das sind nur einige wenige modische Highlights, auf die wir uns im nächsten Jahr freuen können. Ich bin schon sehr gespannt, was das Jahr 2012 modisch gesehen bringen wird. Was wird wirklich Trend und was müssen wir unbedingt im Sommer tragen? Lassen wir uns überraschen :-)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *