„Versace for H&M“ wegen Krankheit verpasst

Kollektion Versace for H&M

Bild: H&M

Eigentlich habe ich mir gestern noch ganz fest vorgenommen, den Wecker für heute morgen zu stellen. Er sollte mich 6.30 Uhr wecken, damit ich mich vor den H&M Geschäft meiner Wahl mit in die Warteschlange stellen kann. Auch ich wollte mir die Kleidungsstücke und Accessoires der Kollektion Versace for H&M vor Ort anschauen, anprobieren und meine Favoriten, die ich mir bereits schon vor einigen Wochen herausgesucht hatte, ergattern.

Doch gestern Abend merkte ich bereits, dass sich meine Nase füllt und mein Hals anfängt zu kratzen. Und natürlich heute Morgen, war ich richtig verschnupft und meine Mandeln taten weh. Da mein Kopf sich wie eine Bleikugel anfühlte, kam ich nicht aus dem Bett. Es klingt zwar verrückt, aber ich hätte dieses Shoppingerlebnis so gerne mitgemacht. Also wollte ich meine Versace-for-H&M-Einkäufe online von zu Hause aus betätigen.

Pünktlich heute um 10.00 Uhr sollte der Onlineverkauf der Linie starten, doch als ich mich bei H&M einloggen wollte, wurde ich mit den Worten „We’re really popular! Right now everyone wants to visit us and the site is crowded. Please try again later.” oder auch „Entschuldigung! Im Moment haben wir sehr viele Besucher. Bitte versuchen Sie es später erneut.“ empfangen – na toll!

Seit heute Morgen nun sitze ich am Rechner und versuche immer wieder auf die H&M-Seite zu gelangen – ohne Erfolg. Hätte ich mich doch heute früh hoch gequält, könnte ich vielleicht schon die Lederjacke mein Eigen nennen. Vielleicht hattet ihr ja Glück.

Jetzt nehme ich erst einmal ein Erkältungsbad und trinke warmen Tee. Auch einen dicken Schal trage ich jetzt in der Wohnung! Auf meinem Bett und mal auf meiner Couch mache ich es mir in meiner Jogginghose und Kapuzenpulli bequem, schaue ein wenig Fern und hoffe, dass ich vielleicht nebenbei doch ein „Fenster“ finde, um bei H&M ein paar Versace-Teile zu erstehen.

Kuscheltag Outfit

Kuscheltag Outfit, Bild: stylefruits.de

Sollte ich aus irgendeinem Grund doch Glück haben und ein Stück aus der Kollektion erhaschen, dann sage ich euch auf jedenfall Bescheid.

Wie sieht es mit euch aus? Habt ihr euch heute Morgen auch den Wecker gestellt und wart ihr Erfolgreich? Oder sagt ihr, der ganze Versace-Kram ist untragbar und nicht Wert dafür so anzustehen?

Für alle, die nicht genug bekommen können, hier noch einmal die Fashion Show aus New York:

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *