10 Verkäufersprüche, die ich nicht mehr hören kann und ignoriere

F21 RED Shoperöffnung Berlin 01

Warum ich so gerne online shoppe? Zum einen ist das virtuelle Sortiment oftmals viel größer als im Laden, meine Größe ist meist vorrätig und zum anderen muss ich mir nicht die immer gleichen Verkäufersprüche anhören, mit denen mich so manche Verkäufer/innen zum Kauf bewegen wollen. Ja es sie gibt sie wirklich, die Sätze, mit denen Verkäufer glauben, sie müssten uns das ausgesuchte Kleidungsstück schön reden.

Erst gestern wieder stand ich in einer Edelboutique am Kurfürstendamm und wurde mit den Worten „Der Sale befindet sich im Untergeschoss“ begrüßt. Dass ich rückwärts den Laden wieder verlassen habe, versteht sich von selbst, aber auch andere Sprüche lassen mich an der Kompetenz manch einiger Verkäufer/innen zweifeln.

Hier sind meine Top Verkäufersprüche, die einfach nur ein Flop sind:

„Das trägt man jetzt in London/Paris.“
(Wir sind hier aber in Berlin, das eh viel cooler ist als Paris/London. Hier kann man nämlich wirklich alles tragen.)

„Das Kleid ist ein absolutes Must-have! Das tragen jetzt alle Fashionistas.“
(Will ich denn wirklich das tragen, was gerade alle tragen?)

„Das ist die Farbe der Saison.“
(Auch wenn mir die Farbe gar nicht steht?)

„Wenn Sie noch einen Push-up-BH drunter ziehen, dann sieht es perfekt aus.“
(Ähm, vielen Dank auch!)

„Das ist das letzte Modell, das wir haben. Und wir kriegen das auch nicht mehr rein. Sie müssen sich also schnell entscheiden, denn was weg ist, ist weg.“
(Aha, na dann bleibt mir ja noch ebay etc.)

„Und die Qualität ist so hervorragend, das läuft bei richtiger Waschanwendung garantiert nicht ein.“
(Wenn sie mir das so garantieren, dann läuft es gewiss erst recht ein.)

„Das passt echt gut zu High Heels.“
(Sieht nicht alles hübsch aus in hohen Schuhen?)

„Mit gebräunter Haut sieht das echt total super aus.“
(Also kann ich es nur im Sommer tragen, nachdem ich im Urlaub war?)

„Das Teil sieht echt witzig/ausgefallen aus.“
(Danke, ich hänge es am besten gleich wieder zurück.)

„Das Kleidungsstück kaschiert sehr schön.“
(Hallo, haben sie mich gerade dick genannt?)

Wenn ich mir unsicher bin, ob mir das Kleid, die Hose oder das Oberteil steht, dann frage ich doch lieber meine Schwester, meine Mama oder meine beste Freundin – mit ihnen gehe ich eh am liebsten offline shoppen ;-)

Was habt ihr schon an Verkaufssprüchen gehört, mit denen ihr rein gar nichts anfangen konntet? Ich bin gespannt auf eure Storys.

PS: Habt ihr schon die 10 nervigsten Kommentare gesehen, die ich immer höre, wenn ich Outfitbilder für GlamourSister mache? Dann klickt mal hier.

Bild: Nils Krueger

10 Kommentare

  1. Haha, ich muss dir zustimmen, manche Verkäufer können echt nerven. Ich habe mal im Sommer in einem Humanic gearbeitet und da wurde uns auch immer eingetrichtert, was wir zu den Kunden sagen sollen. Ich habe mich nie daran gehalten, das war mir echt zu blöd, solche Standard-Sprüche abzulassen ;-)

    Alles Liebe,
    Eva
    https://www.thesophisticatedsisters.com

  2. Hihi, tolle Sprüche die ich auch gut kenne! Deswegen läuft es bei mir auch immer mehr auf Online-Shopping heraus, man kann ich Ruhe stöbern und zu Hause alles entspannt anprobieren :)

  3. Haha, sehr gut! Solche Sprüche kennt wohl jeder. Ich gehe daher auch lieber online shoppen. Da kann man auch in Ruhe zu Hause alles anprobieren und muss sich nicht “spontan” vor Ort entscheiden.

  4. Also ich kann guten Gewissens sagen, dass ich noch keinen dieser Sätze einer Kundin gesagt habe :-D Aber ich weiß genau was du meinst. Ich persönlich finde es auch ganz schrecklich einen Laden zu betreten und nach dem “Hallo” sofort mit “Kann ich ihnen helfen.” angesprungen zu werden. Ich finde es ganz fürchterlich, wenn man als Kunde das Gefühl hat unter Dauerbeobachtung zu stehen.

    Liebe Grüße, Milli
    (https://www.millilovesfashion.de)

  5. Ich hasse solche Sprücbe auch und versuche den Verkäuferinnen in Geschäften meistens aus dem Weg zu gehen. Was mich besonders nervt, ist das viele immer so tun, als hätte man selber keine Ahnung.

  6. Ja, sehr cool ;-)! Ich kann den Standardsatz “Kann ich helfen?” und “…mit der richtigen Unterwäsche schaut das sicher super aus” … nicht mehr hören.

    Dein gelber Mantel ist übrigens klasse <3!

    Liebe Grüße
    Verena

  7. Ach davon kann ich auch ein Lied singen XD gibt immer wieder mal Momente da könnte ich mit dem Kopf gegen die Wand laufen :D
    Haha,
    Alles Liebe

    Janine

  8. Bei einem Optiker wurde mir einmal gesagt, ich hätte eine “komische” Gesichtsform. Auch hier bin ich rückwärts wieder raus gegangen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *