Veist Kleidergeschichten – Vintage-Outfit Nummer V

Veist Kleidergeschichten Vintage Outfit 05-01

Heute zeige ich euch das letzte Vintage-Outfit aus dem Laden „Veist Kleidergeschichten“. Und wenn ihr euch bereits meine Shopvorstellung über diesen Laden angeschaut habt, dann habt ihr bestimmt auch schon dieses hübsche Kleid gesehen.

Dieses blau/weiße maritime Sommerkleid mit Schwalbenprint hat mir auf Anhieb gefallen. Der weiße Spitzeneinsatz am Dekolleté lässt das Kleid zudem noch richtig süß aussehen. Schade, dass kein kleiner Zettel wie sonst an diesem Kleid hing, auf dem die „Geschichte“ des Kleides festgehalten wurde. Ich hätte zu gerne gewusst, zu welchem Anlass es einmal getragen wurde.

Karins fünftes Vintage-Outfit seht ihr übrigens hier.

Wie findet ihr das Kleid?

Veist Kleidergeschichten Vintage Outfit 05-05

Veist Kleidergeschichten Vintage Outfit 05-03

Veist Kleidergeschichten Vintage Outfit 05-02

Veist Kleidergeschichten Vintage Outfit 05-04

Kleid: 29 Euro von „Veist Kleidergeschichten“
Folgende Sachen sind von mir: Schuhe von Caparrini (ähnliche Modelle hier), Uhr von DKNY, Armreif: No name


1 Kommentar

  1. Liebe Marie,

    das Kleid wurde uns von Bernd vorbeigebracht, der einen Nachlass mit Original 50er Jahre Kleidern seiner Familie verwaltet. Er sagte, es sind so viele Kleider, dass er nicht mehr zuordnen kann, was wem mal gehörte. Eines seiner Kleider haben wir noch bei uns im Verleih und ein besonders schönes Exemplar hat Jule aus dem Cafe Jule in der Kienitzer Straße erstanden. Es passte ihr wie auf den Leib geschneidert, und da alle Kleider Maßanfertigungen waren, hatte die Dame wohl eine ähnliche Statur wie Jule :-)

    LG Sandra von Veist

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *