Vanity Fair’s August Cover 2011 mit Emma Stone

Vanity Fair Cover Emma Stone

Bilder: Cover Vanity Fair

Sieht sie nicht einfach bezaubernd aus? Die amerikanische Schauspielerin Emma Stone ziert das Cover der Vanity Fair Ausgabe vom August 2011.

Bekannt aus der der Horrorkomödie „Zombieland“ zeigt sie uns nun ihre „Sonnenseite“ und diesmal mit blonden Haaren. Der eigentliche Rotschopf wurde für die Ausgabe auf der wunderschönen Insel Sankt Bartholomäus, auch St. Bart(h)s genannt, auf den Kleinen Antillen fotografiert. Der Fotograf war Patrick Demarchelier, der wie man in dem folgenden Video sieht, Emma ins perfekte Licht rückt.

Und da sieht man mal wieder, dass blasse Haut auch am Strand eine „gute Figur“ macht.

Emma-Stone-Vanity-Fair-August-2011-Cover

Hier ist das exklusive Making-of Video vom Shooting für Vanity Fair:

PS: Ich weiß gar nicht, wie mir Emma besser gefällt, ob mit roten oder mit blonden Haaren?

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *