Unterwegs durch den Herbst mit dem TEVA-Schuh “De la Vina Low”

Teva Boots Outfit Schuh De la Vina Low 1

Auch wenn es heute noch einmal schön warm werden soll, so zeigte sich am Wochenende das Wetter von seiner herbstlichen Seite. Es war zwar noch nicht so richtig kalt, aber dennoch sehr wolkenverhangen, nass und windig. Und weil ich einen neuen Schuh der Marke TEVA testen durfte, zog es uns – trotz des regnerischen Wetters – raus an die frische Luft zu einem kleinen Spaziergang.

Schon lange habe ich mir einen perfekten Allrounder am Fuß für den Herbst gewünscht, der mich während der goldenen Jahreszeit begeitet. Der Schuh aus der neuen TEVA-Kollektion mit dem Namen “De la Vina Low” trifft nicht nur funktional meinen Geschmack, sondern auch optisch, der mich ehrlich gesagt sehr überrascht hat. Bis dahin kannte ich nämlich nur die Sportsandalen und die robusten Wanderschuhe, die ich immer mit gewissen Outdoor-Aktivitäten in Verbindung gebracht habe. Mit diesem Schuh hat der kalifornische Schuhspezialist TEVA eine sehr modische Stiefelette auf den Markt gebracht, den ich als Modebloggerin gewiss nicht nur zum Spazieren gehen tragen werde.

Teva Boots Outfit 3

Der hochwertig-verarbeitete Lederstiefel ist nicht nur super bequem, er ergänzt gekonnt herbstliche und winterliche Looks. Besonders stylisch finde ich die Mischung von Glatt- und Rauleder am Schaft, die asymmetrische Nahtführung und die Zierschnallen. Zudem gibt das wasserabweisende Leder eindringener Nässe keine Chance und die sehr griffige Spider 365-Laufsohle den richtigen Halt.

Ich freue mich über mein neues, modisches Multitalent im Schuhschrank wirklich sehr und gehe dem Saisonwechsel nun mit sehr stylischen Outdoor-Schuhen entgegen. Herbst, jetzt kannst du wirklich kommen! ;-)

Teva Boots Outfit 2

Teva Boots Outfit 4

Teva Boots Outfit 5

Schuhe: TEVA (sponsored item), Jacke: Bershka, Hose: Levi’s, Tuch: hüftgold berlin


1 Kommentar

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *