Unterwegs bei den German Press Days Herbst/Winter 2014/2015

Unterwegs bei den German Press Days Herbst Winter 2014 2015-05

Heute werde ich ganz erschöpft ins Bett fallen und gewiss tief und fest schlafen, ich bin nämlich richtig k.o. vom vielen hin- und herlaufen. Zum Glück hatte ich meine superbequemen Schuhe an, sonst hätte ich gestern und heute meinen “Besichtigungsplan” nicht so durchziehen können, wie ich es mir vorgenommen hatte.

Grund meiner Odyssee quer durch Berlin waren die German Press Days, an denen zwei Tage lang die Presseagenturen der Stadt ihre Türen öffnen und die Kollektionen ihrer Kunden der Herbst/Winter 2014/2015 Saison zeigen.

Ich persönlich liebe es, die neuen Kleidungsstücke und Accessoires anzufassen und dabei die Stoffe und Materialien zu begutachten. Und natürlich mag ich das Persönliche, wenn man mit den PR-Mitarbeitern von Angesicht zu Angesicht spricht. Es ist nämlich immer noch etwas anderes, als mit den verantwortlichen Personen immer nur zu telefonieren, E-Mails zu schreiben oder sich nur durch die Lookbooks durchzublättern. Auch entdeckt man während den Press Days neue Marken und Designer und natürlich auch ganz viele schöne neue Haben-Wollen-Teile.

So wird es zum Beispiel bald eine ganz schöne und bequeme Kollektion zum Wohlfühlen von CE’NOU geben, welche von Eva Padberg und Designerin Katja Will (C’EST TOUT) designt wurde. Die Kollektion wird es dann bereits schon im Sommer nur bei ebay zu kaufen geben. Weitere Informationen hiezu folgen schon bald.

Auch habe ich einen wunderschönen Lippenstift von Beni Durrer kennen gelernt, von dem ich euch auch noch bald näheres erzählen möchte.

Zookie bringt noch größere Laptoptaschen auf den Markt, von ZUKKER gefiehl mir ein roséfarbener Mantel, TIMEZONE bringt tolle Jeans mit Laserprint auf den Markt und die Hüte von Jeonga Choi Berlin haben mich ebenfalls sehr begeistert.

Zwischendrin war ich noch zum zweiten Geburtstag der PinkBox eingeladen, gewann bei einer Tombola einen gemütlichen ZIPUP und kassiete einen Strafzettel über 10 Euro.

Jetzt sind die Press Days vorbei und ich habe noch so viel Fotomaterial und Informationen, die gesichtet werden wollen. Erst einmal wird aber das Wochenende genossen, bevor es Montag wieder an die Arbeit geht.

In diesem Sinne schlaft gut und habt ein schönes und ruhiges Wochenende.

Unterwegs bei den German Press Days Herbst Winter 2014 2015-01

Unterwegs bei den German Press Days Herbst Winter 2014 2015-02

Unterwegs bei den German Press Days Herbst Winter 2014 2015-03

Unterwegs bei den German Press Days Herbst Winter 2014 2015-04

Unterwegs bei den German Press Days Herbst Winter 2014 2015-06

Unterwegs bei den German Press Days Herbst Winter 2014 2015-07

Unterwegs bei den German Press Days Herbst Winter 2014 2015-08

Unterwegs bei den German Press Days Herbst Winter 2014 2015-09


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *