Unser Manhattan Freaky Friday Abend in Berlin

Freaky Friday Party von MANHATTAN

Letzten Freitag war es soweit. Die Freaky Friday Party von MANHATTAN fand in Berlin statt – von der bevorstehenden Party hatte ich euch im Vorfeld berichtet. Meine Freundin Sabrina und ich wollten natürlich dieses Event nicht verpassen und machten uns gegen 20.00 Uhr auf zur Bar 1a Lauschgift in Berlin-Mitte direkt am Hackeschen Markt.

Dort angekommen bekamen wir erst einmal einen leckeren Willkommensdrink. Prosecco mit Martini Rosatto und natürlich viel Eis – übrigens ein super Sommergetränk.

In der tollen 70er Jahre Bar konnten wir erst einmal gemütlich unseren Drink genießen.

MANHATTAN Make-up

Ein Highlight des Abends war, dass jede Besucherin die Möglichkeit hatte sich mit den Kosmetikprodukten der Limited Edition „Freaky Friday“ von MANHATTAN schminken zu lassen. Der Star-Visagist Eric Schmidt-Mohan und seine Kollegin verpassten den Besucherinnen ein tolles Party Make-up.

Eric und Andrea

Hier wird gerade Andrea von Eric geschminkt. Das lustige war, dass Andrea selbst Make-up Artist aus München ist. Die beiden Fachkollegen nutzten die Situation zum Informationsaustausch.

Magda und Alena

Auch die beiden süßen Mädchen Magda und Alena lernten wir kennen. Da aber die Warteliste zum professionellen Schminken von Eric sehr lang war, griff meine Freundin Sabrina selbst zur Kosmetik und verpasste Alena ein tolles Augen Make-up.

Sabrina und Alena

Nach dem Schminken sollte jede Teilnehmerin vor einer Werbewand ein Foto für die Aktion machen. Von einem professionellen Fotografen wurden wir dann abgelichtet. Mit einem riesigen Lippenstift und einem überdimensionalen großen Mascara posierten Sabrina und ich für ein Freaky Foto. Leider stehen die Fotos von der Party auf der Webseite von MANHATTAN noch nicht online. Aber sobald ich die Fotos habe, werde ich euch auch darüber weiteres Berichten.

Großer Manhattan Lippenstift

Die Atmosphäre in der Bar war locker und entspannt. Wir lernten ganz liebe und sympathische Mädchen kennen und wir hoffen, dass wir mit ihnen noch länger in Kontakt bleiben.

Als Give Away erhielten alle Gäste eine exklusive Goodie-Bag. In ihr waren folgende Produkte enthalten:

Manhattan Give Away

Die Mai-Ausgabe der Zeitschrift Jolie, ein Beutel von Buffalo, einen Kugelschreiber, ein Party Glam LipGloss, einen Nagellack (Farbe 87D) und ein Magic Duo Lidschatten. Die ganze Kosmetik war natürlich von MANHATTAN.

Und nur so zur Info: ab heute gibt es die LUXOPOLIS Limited Edition von MANHATTAN im Handel zu kaufen!

Das war mein Outfit zur Freaky Friday Party:

Mein Outfit

PS: Kommt euch der Flamingo-Schal bekannt vor? Ja, ich musste ihn mir einfach kaufen. Aber darüber werde ich euch noch ausführlich berichten.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *