Themenwoche Berlin Fashion Week – MBFWB Herbst/Winter 2014/2015 für alle!

Berlin Fashion Week 2013 für alle

Der Countdown läuft: Die Mercedes Benz Fashion Week Berlin ist in den Startlöchern. Neben Einkäufern, Fachbesucher und Medienvertreter zieht es auch viele Modeinteressierte in unsere schöne Hauptstadt. Denn auch wenn die tollen Modeschauen nur für geladene Gäste zugänglich sind, gibt es doch zum Glück auch für alle anderen Modehungrigen die Möglichkeit, interessante Events und Veranstaltungen zu besuchen.

Für euch habe ich eine kleine Liste mit Events zusammengestellt, die für Jeden (leider teils kostenpflichtig) öffentlich sind. Sollte ich ein spannendes Event vergessen haben, ergänzt es doch bitte in der Kommentarfunktion. Ich bin schon ganz hibbelig und kann es kaum erwarten.

Viele weitere Informationen rund um die Berliner Modewoche findet ihr hier und hier. Und für den Showfloor Berlin könnt ihr euch hier noch registrieren oder hier für den lavera Showfloor.

Ich wünsche euch allen ganz viel Spaß!

14. Januar 2014

– Führung durch die Fashionstudios – Man kann die offenen Ateliers besuchen und die Vielseitigkeit der Modeausbildung kennen lernen. Dozenten geben Einblicke in den Unterricht und in Berufsperspektiven und Arbeitsfelder der späteren Absolventen. Von 10.00 bis 18.00 Uhr, BEST-Sabel Berufsakademie, Fachbereich Modedesign, Lindenstr. 42, 12555 Berlin

– Blogger Bazaar – Triff deine Lieblingsblogger, shoppe ihren Style und schnupper ein wenig Fashion Week Luft beim BLOGGER BAZAAR am Di., 14.01.13 ab 15.00 Uhr. Euch erwartet bis 21.00 Uhr leckere Drinks & Snacks, tolle Goodies, unschlagbare Mode- und Beauty-Schnäppchen von angesagten Bloggern aus Berlin. Eintritt: 5,- Euro. Nhow Hotel Berlin, Stalauer Allee 3, 10245 Berlin

15. Januar 2014

– Die Berliner Modedesignerin Esther Perbandt feiert das zehnjährige Jubiläum ihres Labels mit einer Modenschau “Grotesque” in der Volksbühne am Rosa-Luxemburg-Platz. Tickets für die öffentliche Modenschau am 15. Januar 2014 um 21 Uhr sind an der Volksbühne erhältlich und gelten auch für die anschließende Aftershow Party im Sternfoyer.

– Die Modefachmesse The Gallery Berlin öffnet am Mittwoch im Rahmen des Bereichs „Not Couture – Hot Couture. Fashion meets Lifestyle“ die Türen für ein breites Publikum. Von 17 bis 21 Uhr haben alle Besucher, die sich für Mode, Lifestyle-Produkte und Wohn-Accessoires interessieren, die Möglichkeit, aktuelle Modeartikel aus diesem Bereich zu erwerben. Die Verkaufsausstellung findet im Erdgeschoss der Operwerkstätten in Bezirk Mitte statt.

– Der CONCEPT STORE M präsentiert mit seinen Partnern Berliner + internationale Designer + TextilKunst “FASHION OR NOT, THAT IS THE QUESTION”, 11.00 bis 19.00 Uhr, Conceptstore M, Gipsstrasse 5, 10119 Berlin, Eintritt kostenlos

– Marc Stone präsentiert seine Autum/Winter 14 collection beim Temporary Showroom, Kastanienallee 36A, 10435 Berlin, 11.00 bis 19.00 Uhr, Eintritt kostenlos

– Mazooka präsentiert im Rahmen der Fashionweek die neue Kollektion und Motivreihe MyAlterEgo. Mazooka, Kastanienallee 34, 10435 Berlin, 12.00 bis 19.00 Uhr, Eintritt kostenlos

– stoffbruch lädt im Rahmen der Fashion Week zum exklusiven Sneak Preview in den stoffbruch Concept Store in Berlin Friedrichshain ein. In entspannter Atmosphäre gibt es die Möglichkeit, sich schon vorab einen Eindruck über ausgewählte Teile der neuen Herbst/Winter 14/15 Kollektion zu verschaffen und das ein oder andere neue Lieblingsteil Made in Berlin zu erwerben. Abgerundet wird die Preview durch Live-Musik und kühle Drinks an der Bar.
Wühlischstraße 15, 10245 Berlin, 20.00 bis 22.00 Uhr, Eintritt kostenlos

– In Zusammenarbeit mit der Igedo Company und der Abteilung für Handel und Investitionen der Botschaft der Republik Polen präsentiert das Polnische Institut Berlin 10 polnische Jungdesigner. Opernwerkstätten Berlin, Zinnowitzer Straße 9, 10115 Berlin, ab 13.30 Uhr. Weitere Infos hier.

16. Januar 2014

– Die LesMads Fashion Week Party + WALD Store Floor findet am 16. Januar im Cookies statt.

– I‘ VR ISABEL VOLLRATH – FIER vitrine AW 14/15, Show – Installation – Performance, The WYE, Skalitzer Strasse 86, 10997 Berlin, 18.00 bis 22.00 Uhr, Eintritt kostenlos

– Das Label Ille von Rott zu Schreckenstein, zeigt mittlerweile seine 3. Kollektion von extravaganter und mondäner Nachtwäsche. Chausseestraße 94 Haus 1, Chausseestraße 94, 10115 Berlin, 12.00 bis 18.00 Uhr, Eintritt kostenlos

– JULICE EN RÊVE Showroom AW 2014/15, Präsentation der neuen AW Kollektion “Belle Aurore”, JULICE Boutique
Goethestr. 36, 12459 Berlin, 10.00 bis 17.00 Uhr, Eintritt kostenlos

17. Januar 2014

– STYLE! IT! TAKES! # 4 – Night of Fashion, Performances, Arts & Music, Als Models für die wundervollen Mode-Designs treten atemberaubende Musiker*innen, DJs, Tänzer*innen und Performer*innen auf: unser Catwalk sind die Shows. URBAN SPREE ART GALLERY, Revalerstraße 99, 10245 Berlin, 21.30 Uhr, Eintritt kostenpflichtig

18. Januar 2014

– Die 8. Berlin’s Night of Fashion (BNOF) findet am 18. Januar im Best Western Premier Hotel statt. Es erwartet den Besucher ein Fashionevent mit mehreren Catwalks, Infotainment & Entertainment. Kosten im VVK 21,59 Euro.

– „Shop the Runway“ Runwayshow – Die Mercedes-Benz Fashion Week Berlin öffnet sich zum ersten Mal einer breiten Öffentlichkeit: Modekonsumenten können nach dem Kauf eines Tickets eine Fashion Show im Zelt am Brandenburger Tor erleben. Unter dem Motto „Shop the Runway“ präsentieren Peek & Cloppenburg, Fashion ID und IMG Fashion ausgesuchte Labels und Modemarken auf dem Laufsteg.

– Live Networking for Fashion and Art & Benu Berlin lädt am 18.01. zu ihrer Fashion Show & der anschließenden großen After Show Party vor Ort ein. Neben der Fashion Show von Benu Berlin soll auch genetworkt werden. Ab 16 Uhr bis in die morgen Stunden, Benu Showroom/ Ranch, Bendastrasse 9, 12051 Berlin

Ich freue mich auf eine spannende Modewoche in Berlin und hoffe, den Ein oder Anderen von euch zu treffen.

Alle Angaben ohne Gewähr, Änderungen vorbehalten.


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *