Tag der Freundschaft – Meine liebsten Freundschafts-Gedichte & Sprüche

Poesiealbum Marie

Gute Freunde sind immer für einen da wenn sie gebraucht werden und sie begleiten einen das ganze Leben. Da ist es doch nur gerecht, wenn es einen besonderen Tag für diese liebsten Menschen gibt, ohne die wir uns regelrecht einsam fühlen würden. Aus diesem Grund wird heute, am 30. Juli, der internationale Tag der Freundschaft gefeiert.

Meiner besten Freundin habe ich erst letztens eine ganz besondere Aufmerksamkeit gemacht: Ich habe ihr in Kooperation mit Rotkäppchen einen ganzen Artikel gewidmet, siehe hier. Ja, Freundschaften sind kostbar und damit sie nicht in Vergessenheit geraten, müssen sie auch gepflegt werden – und das nicht nur über die Social Media Profile im Internet!

Als Kind war es üblich ein Poesiealbum zu haben und alle Freunde darin hineinschreiben zu lassen. Mein kleines Buch aus der Grundschule bewahre ich wie einen kleinen Schatz auf, denn in ihm stehen ein paar schöne Gedichte, Sprüche und Weisheiten über die Freundschaft drin, die ich so wundervoll finde, das ich sie gerne heute mit euch teilen möchte.

Zudem habe ich euch ein paar hübsche Schmuckstücke herausgesucht, die man wunderbar einer besten Freundin schenken kann. Denn wie könnte man eine Freundschaft besser pflegen, als mit einer kleinen, besonderen Aufmerksamkeit, die die tiefe Verbundenheit einer Freundschaft ausdrücken?

Freundschaftsgedichte & Freundschaftssprüche

Hier sind meine liebsten Gedichte und Sprüche über die Freundschaft:

Der wahre Freund
Der ist mein Freund, der mir stets des Spiegel zeigt,
den kleinsten Flecken nicht verschweigt,
mich freundlich warnt, mich ernstlich schilt,
wenn ich nicht meine Pflicht erfüllt’.
Das ist mein Freund – so wenig wie er’s scheint!
Doch der, der mich stets schmeichelnd preist,
mir alles lobt, nie was verweist,
zu Fehlern mir die Hände beut,
und mir vergibt, eh’ ich bereut
– das ist mein Feind –
so freundlich er auch scheint!”
Christian Fürchtegott Gellert (1715 – 1769)

Freundschaft sei auf allen Wegen
treu dir zugedacht,
so bei Sonnenschein und Regen,
hell am Tage wie in dunkler Nacht.

Liebe sei zu jeder Stunde
Freund und Führer dir,
heile jede offne Wunde
hilfreich immer, jetzt und hier.
Dr. Carl Peter Fröhling (*1933)

Freundschaften lassen sich mit Pflanzen vergleichen.
Manche treiben jedes Jahr wieder neu aus.
Manche muß man von Zeit zu Zeit zurechtstutzen.
Manche verwelken bei Überdüngung.
Manche nehmen sich gegenseitig das Licht.

Einige gedeihen nur unter warmen Bedingungen.
Andere kommen wieder, wenn du es am wenigsten erwartest.
Nur wenige überdauern die härtesten Zeiten.
Aber aus manch kleinem Keimling wird ein Baum.
Thomas Wehner (*1984)

Das Leben ist ein Kerzenlicht, so warm und doch vergänglich
Es brennt bei Sturm und Sonnenschein ganz frei und unverfänglich.
Geschützt von Liebe, Mut und Hoffnung trotzt es sogar dem Regen
So leuchtet es dank deiner Kraft auf allen deinen Wegen.
Und wenn dich mal der Mut verläßt und alle Hoffnung schwindet
So denk an mich, ich bin dein Freund, der’s mit dir überwindet!
Heiko Noack (*1972)

Wer freunde hat, kann die Welt aus verschiedenen Blickwinkeln sehen.
Weisheit

Wahre Liebe mag selten sein,
wahre Freundschaft ist noch seltener.
François VI. Duc de La Rochefoucauld (1613 – 1680)

 

Von der Freundschaft
Euer Freund ist die Antwort auf eure Nöte
Er ist das Feld, das ihr mit Liebe besät
und mit Dankbarkeit erntet.
Und er ist euer Tisch und euer Herd
Denn ihr kommt zu ihm mit eurem Hunger,
und ihr sucht euren Frieden bei ihm.
Wenn euer Freund frei heraus spricht,
fürchtet ihr weder das “Nein” in euren Gedanken,
noch haltet ihr mit dem “Ja” zurück.
Und wenn er schweigt,
hört euer Herz nicht auf,
dem seinen zu lauschen;
Denn in der Freundschaft werden
alle Gedanken, alle Wünsche, alle Erwartungen
ohne Worte geboren und geteilt,
mit Freude, die keinen Beifall braucht.
Khalil Gibran (1883 – 1931)

“Freundschaft ist eine Tür zwischen zwei Menschen.
Sie kann manchmal knarren, sie kann klemmen,
aber sie ist nie verschlossen.”
Balthasar Gracián y Morales (1601 – 1658)

4 Kommentare

  1. Da hast du aber schöne Freundschaftsgedichte herausgesucht. Mein kleines Poesiealbum aus der Grundstufe habe ich auch noch.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *