Shabbies Amsterdam Lookbook Herbst/Winter 2014/15

Shabbies Amsterdam Lookbook Herbst Winter 2014 15 Kollektion

Zurück aus Amsterdam, wo ich eine Nacht im wunderschönen “The Andaz Hotel” verbracht habe, entdeckte ich heute beim Durchschauen meiner Emails das digitale Lookbook der Herbst/Winter 2014/15 Kollektion von Shabbies Amsterdam.

Schon öfter habe ich über die vielleicht beliebteste Marke der Niederlande berichtet und auch in dieser Kollektion sind mindestens zwei Schuhpaare dabei, die mein Interesse geweckt haben: Zum einen der dunkelbraune Stiefel – der wunderbar farblich in den Herbst passt – und zum anderen das schwarze Modell mit dem durchgehendem trendigen Reißverschluss an der Ferse (beide Schuhmodelle im Bild oben).

Schlichte Details aus Silber in Form von Schnallen und Reißverschlüssen runden den urbanen Eindruck der aktuellen Herbst/Winter-Kollektion ab und verleihen den Schuhen einen rockigen Charakter.

Dass ich noch kein Schuhmodell dieser Marke habe, kann ich mir auch nicht erklären. Wahrscheinlich liegt es daran, dass ich immer noch so in mein Shabbies-Lieblingsmodell (die Stiefelette mit Blockabsatz und Schnürer im glänzenden Metallfinish aus der Herbst-/Winterkollektion 2013) vernarrt bin, welches ich leider noch nirgendswo gefunden habe.

Aber die neuen Boots sind doch auch nicht schlecht, oder?

PS: Was ich in Amsterdam gemacht habe, darüber werde ich euch schon bald berichten.

Shabbies Amsterdam Lookbook Herbst Winter 2014 15 Kollektion 01

Shabbies Amsterdam Lookbook Herbst Winter 2014 15 Kollektion 02

Shabbies Amsterdam Lookbook Herbst Winter 2014 15 Kollektion 03

Shabbies Amsterdam Lookbook Herbst Winter 2014 15 Kollektion 04

Shabbies Amsterdam Lookbook Herbst Winter 2014 15 Kollektion 05

Bilder: Shabbies Amsterdam PR


2 Kommentare

  1. In Amsterdam kann man sehr gut einkaufen, weil dort die Modemetropole ist. Leider war ich noch nie dort, würde mich über einen Gewinn sehr freuen :)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *