Serie Kleid maßgeschneidert für Marie vom Label Chalotte Pulver – Teil 4 Grundschnitt festlegen

Grundschnitt festlegen

Bedingt durch die Osterfeiertage, ist unser kleines Projekt „Serie Kleid maßgeschneidert für Marie vom Label Chalotte Pulver“ ein wenig zurückgefallen, aber nun geht es mit einem sehr wichtigen Schritt für mein Chalotte Pulver Sommerkleid weiter.

4. Schritt: Grundschnitt festlegen

Der Schnitt des Kleides steht ja schon fest und nun wurden erst einmal meine Maße in dem fertigen Schnittmuster (auch Schnittbogen) übertragen. Für mein Kleid waren es drei Einzelschnitte: Oberteil vorne, Rückenteil und Unterteil („Rock“).

Auf der Vorderseite der Schnitthälfte des Bogens musste der außergewöhnliche Ausschnitt meines Kleides aufgezeichnet werden. Die Herausforderung bestand darin, dass man später die BH-Träger an der Seite vom Ausschnitt nicht sieht. Wir nahmen dazu das Musterstück, welches wir vom Ausschnitt im ersten Schritt gemacht haben und lagen es auf den Schnittbogen auf (siehe Bild). Auch müssen die Seitennähte der Schnitte vom Vorder- und Rückenteil gleich sein, sonst ist eine Seite länger als die Andere. Um Nähen zu können, braucht man noch eine Nahtzugabe, die man auf gar keinen Fall vergessen sollte.

So wurde der Grundschnitt für mein persönliches Kleid festgelegt. Charleen benutzte für den Grundschnitt einfaches braunes Packpapier, welches sie nun immer wieder verwenden kann.

Als nächstes muss mein Stoff an den Schnitt angepasst werden. Wie das geht, erfahrt Ihr im nächsten Schritt…

Charleen beim Grundschnitt festlegen 1

Charleen beim Grundschnitt festlegen

Grundschnitt festlegen 2

Grundschnitt vom Ausschnitt - Form wird übertragen

Grundschnitt vom Ausschnitt - Form wird übertragen

Träger des Kleides Grundschnitt angleichen

Träger des Kleides Grundschnitt angleichen

Marie mit einer Schnitthälfte vom Oberteil

Die Schnitthälfte vom Oberteil

Marie mit Grundschnitt vom Unterteil

Der Grundschnitt vom Unterteil

Hier seht Ihr noch einmal die einzelnen Schritte zu meinem Chalotte Pulver Sommerkleid:
1. Schritt: Schnitt festlegen
2. Schritt: Maße festlegen
3. Schritt: Stoff kaufen

1 Kommentar

  1. Ich finde, dass der Ausschnitt etwas tiefer sein könnte! Auf das Endergebnis bin ich schon echt gespannt!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *