Rückblick: Im Showroom von hüftgold berlin

Im Showroom von hüftgold berlin

Bei all den Terminen und Events während der Berliner Fashion Week komme ich erst jetzt dazu euch zu berichten, dass ich am Donnerstag im Showroom von hüftgold berlin war. Ich muss an dieser Stelle jedoch gestehen, dass ich mich mit dem Label als modebegeisterte Berlinerin noch nicht richtig auseinander gesetzt habe – aber das hat sich ja jetzt zum Glück geändert.

Wie das bei solchen Terminen ist, informiert man sich im Vorfeld ein wenig mehr über die Firma und als ich das Lookbook mir anschaute, konnte ich es kaum erwarten die schönen Accessoires aus der Nähe zu betrachten. hüftgold berlin hat sich auf zwei Produktgruppen spezialisiert: auf Schals/Tücher, „Snoods“ (Loops) und Ledergürtel und wer meinen Blog schon länger verfolgt, der weiß, dass ich total auf Tücher und Schals “abfahre”.

Im Showroom angekommen, erwartete mich eine riesige Auswahl der tollen Accessoires. Gezeigt wurde die Kollektion für den Herbst 2012, die aus drei Themen bzw. Programmen besteht. Die drei sehr verschiedenen Themen mit den Namen „King Kong“, „Super Heroes“ und „Zirkus“ sind jeweils thematisch aufeinander abgestimmt, aber das wirklich tolle dabei ist, dass die Tücher und Gürtel der einzelnen Kollektion auch farblich aufeinander abgestimmt sind. Das hat mir persönlich sehr gefallen, denn den farblich passenden Gürtel zum Schal zu finden, ist immer eine modische Herausforderung ;-)

Nun aber zu den schönen Tüchern. hüftgold berlin arbeitet unter anderem mit Berliner Künstler zusammen, die die Art Kollektion der jeweiligen drei Themen designen. Da hüftgold berlin im Jahr vier Kollektionen herausbringt, die wie oben schon erwähnt immer aus drei Themen besteht, arbeitet das Label somit mit bis zu 12 verschiedenen Künstlern zusammen. Die Schal Art Kollektion fand ich persönlich am interessantesten. Besonders die Schals der Kollektion „King Kong“ und „Super Heroes“ haben es mir sehr angetan.

Jetzt möchte ich euch mal die einzelnen drei Themen genauer Vorstellen:

Tuch aus der Kollektion King Kong

Tuch aus der Kollektion King Kong Error-Don'tFallAsleep!

“King Kong”
Die Berliner Designerin „wkndlvrs“ (weekendlovers) hat sich von der Kultfigur inspirieren lassen. Subtile und digitale Comicmotive, die auf den ersten Blick gar nicht zu erkennen sind, sind meiner Meinung nach das Highlight der Kollektion. Das Tuch auf diesem Foto z. B. finde ich nicht nur von den Farben her sehr gelungen – erkennt ihr den genial gedruckten King Kong?

Tücher aus der Zirkus Kollektion

Tücher aus der Zirkus Kollektion mit Krokodilen

„Zirkus“
Von der nostalgischen Welt des „Cirque d’Hiver“ hat sich die Designerin Katja Filipovich für diese Kollektion inspirieren lassen. Gedeckte Blautöne und goldgelbe Farbnuancen erinnern an die fantasievolle Zirkuswelt.

Kollektion Super Heroes

Tuch aus der Kollektion Super Heroes Riley

„Super Heroes“
Diese Kollektion ist angelehnt an die Welt der Superhelden. Die bunten Tücher des aus Italien stammenden Künstlers Alvvino haben mir besonders gut gefallen.

Auf die Frage, welches Tuch ich denn am Schönsten finde, konnte ich angesichts der tollen und vielen verschiedenen Materialien, Drucke und Farben im ersten Moment keine Antwort geben. Vor mein inneren Augen sah ich nämlich verschiedene Outfits mit allen Tüchern kombiniert, so dass es mir sehr schwer viel ein Highlight aus dem Showroom zu definieren.

Übrigens kommen die die Zutaten der Ledergürtel von hüftgold berlin ausschließlich aus Familienbetrieben in Italien und die Gürtelschnalle ist schnell und einfach austauschbar. Bedeutet: man kann den Gürtel mit einer schwarzen Lackschließe oder einer silbernen Schnalle tragen.
Die Tücher und Schals werden größtenteils in Indien bei traditionellen Betrieben produziert.

Ganz neu im Sortiment von hüftgold berlin sind einige Taschen, Portemonnaies oder Clutches. Die großen Shopper haben mir im Übrigen auch sehr gut gefallen.

PS: hüftgold berlin gibt es seit Oktober 2003. Da Ledergürtel zum Standbein des Labels gehörten, ist der Name „hüftgold“ mit einem Augenzwinkern entstanden. Und da der Standort der Firma sich in Berlin-Kreuzberg befindet, kam der Zusatz „berlin“ dazu.

Hier sind noch einige Bilder aus dem Showroom von hüftgold berlin:

Kollektion King Kong

Tücher der Kollektion King Kong

Kollektion King Kong 1

Aus der Kollektion King Kong

Tücher aus der Kollektion King Kong

Tücher aus der Kollektion King Kong

Kollektion King Kong Gürtel 1

Gürtel aus der Kollektion King Kong

Kollektion King Kong Gürtel

Gürtel aus der Kollektion King Kong 2

Tuch Super Heroes Kollektion

rechts: graues Tuch Super Heroes Kollektion

Tücher aus der Kollektion Super Heroes 2

Tücher aus der Kollektion Super Heroes 2

Tücher aus der Kollektion Super Heroes 3

Tücher aus der Kollektion Super Heroes 3

Tücher der Zirkus Kollektion

Tücher der Zirkus Kollektion

Tücher aus der Zirkus Kollektion 2

Tücher aus der Zirkus Kollektion 2

hüftgold berlin

Farblich abgestimmte Accessoires von hüftgold berlin

hüftgold berlin Taschen

hüftgold berlin Taschen

hüftgold berlin Portemonnaies

hüftgold berlin Portemonnaies

Vielen Dank liebes hüftgold berlin-Team für die Einladung und Vorstellung der wirklich tollen Tücher :-)

1 Kommentar

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *