Outfit: Unaufgeregt spontan

Outfit Unaufgeregt spontan 01

Mein heutiges Outfit, welches vergangene Woche spontan von meinem Mann per Handy festgehalten wurde, entstand beim Warten vor der Haustür von Freunden. Weil wir zum Brunchen eingeladen waren, entschied ich mich für einen elegant-lockeren Look, mit dem ich dem tristen Wetter ein wenig trotzen wollte.

Meine große Unlust gegenüber Winterjacken siegte und so kam seit langem wieder meine dunkellilane Lederjacke zum Einsatz. Ihr könnt euch gar nicht vorstellen, wie sehr ich mich danach sehne, endlich in frühlingshafteren Kleidungsstücken das Haus zu verlassen. Die Wetterprognose für die nächsten Tage hat mich jedoch dazu veranlasst, meine Lederjacken doch noch einmal nach hinten in den Schrank zu hängen und meine dicken Jacken noch nicht zu verstauen. Aber bald, so hoffe ich, verschwindet diese nass-kalte Suppe da draußen und die Sonne kitzelt die ersten Knospen hervor.

Jacke: Warehouse (ähnliche Jacke hier), Tuch & Hose: Oasis, Schuhe: La Strada, Pullover: No name, Tasche: Karen Millen, Ohrstecker: Pippa&Jean, Kette: Malaika Raiss

Outfit Unaufgeregt spontan 02

Outfit Unaufgeregt spontan 03

Outfit Unaufgeregt spontan 04

1 Kommentar

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *