Outfit: Street Style-Must-have Ta-Ste Gürteltasche

Outfit Must-have Ta-Ste Gürteltasche Bauchtasche 01

Auf einem Bild bei Instagram habt ihr es vielleicht schon gesehen: Ich habe mir meine erste Bauchtasche gekauft. Lange habe ich überlegt, ob sich solch eine Anschaffung überhaupt lohnt, denn schließlich habe ich viele hübsche Handtaschen, die ich sehr gerne trage und die ich eigentlich immer einer Bauchtasche vorziehen würde. Doch als ich dann die Gürteltasche ORBITER 3.3 von Ta-Ste entdeckt habe, wollte ich unbedingt diese als meine erste Fanny Pack besitzen.

Und ja, „typisch Touri“ habe ich dieses Accessoire mit in meinen letzten Urlaub nach Mallorca genommen. Dort habe ich sie tatsächlich sehr gerne und oft getragen. Und auch wenn ich mich erst an dieses trend Street Style-Must-have gewöhnen musste, so gefällt mir diese praktische Tasche mit jedem Tragen immer besser. Unglaublich, aber ich hätte selber nie gedacht, dass ich mal Fan einer Bauchtasche werde bzw. bin.

Vielleicht liegt es aber auch daran, dass ich mir solch ein spezielles Modell gekauft habe. Ich hatte mir nämlich folgendes Vorgenommen: Wenn ich mir mal eine Gürteltasche zulegen werde, dann soll es auch kein 0815-Modell sein. Der ORBITER 3.3 sieht nicht nur speziell aus, das tolle Design erlaubt es mir zudem, die Bauchtasche zu vielen Styles zu kombinieren. Von elegant bis sportlich – ich finde, dieses Accessoire im zarten Cremeton passt zu vielen verschiedenen Looks.

Wie ich auf diese Gürteltasche aufmerksam wurde? Im Jahr 2013 habe ich für GlamourSister ein Interview mit Designerin Tanja Steuer geführt, in der sie ihr Berliner High Fashion Label Ta-Ste vorstellte (siehe hier). Seit diesem Interview bin ich Fan der jungen Designerin, deren Markenzeichen geometrische Formen und extravagante Silhouetten ist. Seitdem besuche ich immer wieder die Ta-Ste Homepage und schaue, welche interessante Teile sie für ihre neuen Kollektionen designt. Als ich dann die hübschen Gürteltaschen entdeckt habe, wollte ich solch ein außergewöhnliches Stück unbedingt haben. Da die Taschen dann auch noch im Sale waren, wanderte eine davon schnurstracks in meinen Besitz. Dieses besondere Stück ist eindeutig Tanja, in der man ihre Liebe zu modernen Winkeln und geometrischen Formen erkennt. Ich mag ihren futuristischen Stil sehr und diese Gürteltasche ist einfach ein ganz besonders hübsches Stück.

Wie findet ihr mein Outfit und meine Bauchtasche dazu? Tragt ihr selbst eine Gürteltasche?

Bauchtasche: Ta-Ste, Hosenrock: Vintage, Schuhe: Toms, Pullover: troubadour (ähnlicher Pulli hier* und hier*), Sonnenbrille: Bvglari*

Outfit Must-have Ta-Ste Gürteltasche Bauchtasche 02

Outfit Must-have Ta-Ste Gürteltasche Bauchtasche 03

Outfit Must-have Ta-Ste Gürteltasche Bauchtasche 04

Outfit Must-have Ta-Ste Gürteltasche Bauchtasche 05

Outfit Must-have Ta-Ste Gürteltasche Bauchtasche 06

Outfit Must-have Ta-Ste Gürteltasche Bauchtasche 07

Outfit Must-have Ta-Ste Gürteltasche Bauchtasche 08

Outfit Must-have Ta-Ste Gürteltasche Bauchtasche 09

*Affiliate Links

4 Kommentare

  1. Was für schöne sommerliche Fotos! Da bekommt man richtig Sehnsucht nach Urlaub ;-) Dein Outfit finde ich sehr schön und toll kombiniert. So eine Gürteltasche wäre für mich in manchen Situationen auch total praktisch.

    Liebe Grüße,
    Diana

  2. Wie schön sommerlich sind denn diese Fotos??? total schön! Finde deine Gürteltasche richtig schön und das obwohl ich diesem Trend so gar nix abgewinnen kann. Mir gefällt aber auch dein Outfit sehr gut. Da kommt nochmal so ein kleines bisschen Sommerfeeling auf.

    Liebe Grüße, Milli
    (https://www.millilovesfashion.de)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *