Outfit: Roter Mantel & Leo-Tuch

Outfit Roter Mantel & Leo-Tuch 01

Alle Jahre wieder hole ich meinen roten Mantel aus dem Schrank, um dem tristen Wetter zu trotzen. In so vielen Outfits habe ich diesen Mantel bereits in diversen Outfitposts gezeigt (siehe hier, hier oder hier) und jedes Mal erfreue ich mich, wenn ich ihn ausführe. Heute habe ich ihn ganz schlicht mit einem Leo-Tuch kombiniert, welches ich ebenfalls schon oft gezeigt habe.

Ja, Rot ist eine Farbe, die ich sehr gerne trage. Wie man die Farbe im Look kombinieren kann, könnt ihr hier nachlesen. Aber eigentlich trage ich diese Signalfarbe so, wie es mir gerade in den Sinn kommt – egal ob mit Rosa kombiniert oder mit Grün. Aber egal wie man sie kombiniert, das Wichtigste ist, dass man sich in ihr wohlfühlt.

Die Mütze und die Tasche habe ich mir dieses Mal von meiner Mama ausgeliehen. Ich liebe es, mir des Öfteren ein paar Accessoires von ihr auszuleihen. Besonders Taschen kann man sehr gut auch einmal tauschen.

Wie findet ihr mein heutiges Outfit? Und leiht ihr euch auch manchmal Accessoires von eurer Mama aus?

Schuhe: Teva*, Mantel: Oasis (ähnlicher Mantel hier* und hier*), Hose: Cross Jeans*, Tuch: Hallhuber (ähnliches Tuch hier*), Pullover: Aeronautica Militare (ähnlicher Pulli hier* oder hier*), Tasche: Windsor, Mütze: no name

Outfit Roter Mantel & Leo-Tuch 02

Outfit Roter Mantel & Leo-Tuch 03

Outfit Roter Mantel & Leo-Tuch 04

Outfit Roter Mantel & Leo-Tuch 05

Outfit Roter Mantel & Leo-Tuch 06

Outfit Roter Mantel & Leo-Tuch 07

*Affiliate Links.

7 Kommentare

  1. super Beitrag und Bilder. Die Kombi roter Mantel mit Leoschal ist echt genial, passt total gut zusammen. Das ist echt ein guter Tipp, den ich übernehmen werde. Vielen Dank!

  2. Liebe Marie-Luise,

    ich liebe die Farbe Rot im Herbst und Winter … das macht gleich gute Laune und alle anderen sind meistens ohnehin in Schwarz und Grau gehüllt ;-). Dir steht der Mantel und das komplette Outfit super. Toll auch die Kombi mit der grauen Mütze!

    Schöner Post!
    Liebe Grüße
    Verena

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *