Outfit: Rote Leo-Shorts

Outfit rote Leo-Shorts 01

Es ist schon wieder heiß. So heiß, dass man sich tagsüber nur im Schatten aufhalten kann. Ja, irgendwie bin ich bei dieser Hitze auch antriebslos. Jedenfalls antriebsloser als sonst. Und ich könnte den ganzen lieben langen Tag nur Frozen Joghurt essen, Eiskaffee trinken, meine Beine hochlegen und im Schatten dösen.

Es soll ja auch Leute geben, die diese Hitze lieben. Ich aber gehöre nicht dazu. Ich mag es zwar, wenn es schön warm ist, aber nicht, wenn das Laufen in hohen Absatzschuhen zur schweißtreibenden Aktivität wird. Denn wenn es so heiß ist, fehlt mir sogar der Antrieb für High Heels. Was macht man also, wenn man nicht auf die innere Stimme gehört hat, die zu hohen Absätzen abgeraten hat? Richtig – die Schuhe ausziehen und sich schwarze Fußsohlen holen. Das letzte Mal ist mir das übrigens vor sechs Jahren passiert, als ich gegen die Vernunft mit zu kleinen Pumps in die Disco gegangen bin. Barfuß nach Hause gehen – bei dieser Hitze kommt sogar der Asphalt zum Glühen – macht im Sommer aber mehr Spaß, als nach einer Party-Nacht im April. ;-)

Entschuldigt bitte, ich bin abgeschweift. Eigentlich sollte es ja um mein Outfit gehen. Also, die Shorts mit dem wilden Leo-Print in rot war ein Mitbringsel aus meinem letzten Urlaub in Spanien. Gekauft im El Corte Inglés gehört dieses kurze und luftige Kleidungsstück zu meinen momentan meist getragenen Sachen – doch nicht immer trage ich solch hohe Absätze, wie auf diesen Bildern. Passend zur Hose strahlen derzeit auch meine Nägel in einem kräftigen Rotton. Und weil wir schon einmal bei dem Thema Rot sind: Ich bin immer noch auf der Suche nach einer roten Handtasche, die eventuell auch zu dieser Shorts passen könnte.

PS: Und weil es so heiß ist, heute mal mit wildem Knoten im Haar.

Outfit rote Leo-Shorts 02

Outfit rote Leo-Shorts 03

Outfit rote Leo-Shorts 04

Outfit rote Leo-Shorts 05

Schuhe: Caparrini (ähnliche Schuhe hier), Uhr: Nixon, Shorts: Easy Wear, Shirt: Review, Tasche: Karen Millen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *