Outfit: Off-Shoulder Blümchenbluse und Maxirock

Outfit Off-Shoulder Blümchenbluse und Maxirock 08

Nicht nur draußen blüht es überall, auch auf Kleidern, Blusen und Hosen ranken jetzt Blumenmuster in allen Formen und Farben. Aber nicht nur zarte Blümchenmuster gehören mit zu den aktuellen Sommertrends, auch Off-Shoulder Tops sind gerade total angesagt. Getragen mit einem trägerlosen BH sind Off-Shoulder Oberteile oder Kleider die perfekten Kombinationspartner im Sommer.

Zu meinem geliebten roten Maxirock habe ich dieses Mal solch ein Off-Shoulder Oberteil ausgeführt. Unglaublich aber wahr: Ich habe diese Bluse 2003 in Frankreich in einer kleinen Boutique gekauft und seitdem viele Sommer getragen. Eigentlich wollte ich sie vergangenen Winter schon aussortieren, bin nun aber richtig froh, dass ich mich dagegen entschieden habe. Jedes Mal, wenn ich die Bluse trage, denke ich an diese Zeit zurück, als ich in Avignon in einem Restaurant gearbeitet und von meinem verdienten Geld mir dieses Kleidungsstück zugelegt habe. Und als ich die Bluse jetzt wieder angezogen habe, habe ich gemerkt, wie sehr sie mir über die Jahre ans Herz gewachsen ist. Kennt ihr das vielleicht? Als meine Mama die Bluse jedenfalls sah, war sie ein wenig beeindruckt, dass ich sie immer noch besitze und dass sie noch so gut aussieht. Ja, wenn ich Sachen sehr gerne mag, gehe ich besonders gut mit ihnen um.

Aber auch meine restlichen Kleidungsstücke und Accessoires behandle ich sehr gut – schließlich möchte ich mich lange an ihnen erfreuen. Auch diese Schuhe, die ganz neu in meinem Besitz sind, werde ich lange pflegen, denn ich habe mich in diese hübschen Plateau-Sandaletten auf Anhieb verliebt. Sie sind vom italienischen Schuhlabel
Mai Piu Senza*, welche bekannt für sehr hohe Absätze ist. Weil ich mich mit High Heels gerne ein paar Zentimeter höher schummle, liebe ich auch Plateauschuhe. Und diese hier mit den schicken Stoffdetails passen doch hervorragend zum Rest des Outfits, oder?

Habt ihr auch solch „alte“ Kleidungsstücke in eurem Besitz und zieht sie noch gerne an? Wie findet ihr meinen heutigen Look?

Schuhe: Mai Piu Senza*, Rock: European Culture (ähnlicher Rock hier* oder hier*), Tasche: Karen Millen, Ohrringe: No name, Ringe: Karen Millen* und Pippa & Jean, Bluse: No name

Outfit Off-Shoulder Blümchenbluse und Maxirock 01

Outfit Off-Shoulder Blümchenbluse und Maxirock 02

Outfit Off-Shoulder Blümchenbluse und Maxirock 07

Outfit Off-Shoulder Blümchenbluse und Maxirock 09

Outfit Off-Shoulder Blümchenbluse und Maxirock 03

Outfit Off-Shoulder Blümchenbluse und Maxirock 04

Outfit Off-Shoulder Blümchenbluse und Maxirock 05

Outfit Off-Shoulder Blümchenbluse und Maxirock 10

Outfit Off-Shoulder Blümchenbluse und Maxirock 06

Outfit Off-Shoulder Blümchenbluse und Maxirock 11

Dieser Beitrag enthält PR-Samples.

17 Kommentare

  1. Ein wunderschönes Outfit Marie. Der Rock ist zauberhaft. Und das mit der Bluse kenne ich nur zu gut.
    Zwar habe ich mir noch keine in Frankreich gekauft, habe aber auch das eine oder andere Kleidungsstück im Schrank, dass ich mit bestimmten Erinnerungen verbinde. Von daher haben diese immer einen besonderen Platz in meinem Herzen und meinem Kleiderschrank. Ich finde es gut, dass du dich noch nicht von der Bluse getrennt hast – sie steht dir perfekt.
    Liebe Grüße, Katrin

  2. Dieses Outfit ist wunderschön und super stimmig! Da passt einfach alles <3! … und die Farben stehen dir so gut … ich bin ganz begeistert!

    Liebe Grüße und schönen Abend!
    Verena

  3. Das Outfit sieht super schön sommerlich aus :) Ich hab auch einen ähnlichen Tick mit Kleidung aus Urlauben oder einfach aus anderen Städten, mit denen man schöne Erinnerungen verbindet. Da kann ich auch nichts wegschmeißen, weil dann irgendwie ein Stück meiner Erinnerung fehlen würde.
    Liebe Grüße,
    Leni :)
    https://www.sinnessuche.de

    • Liebe Leni,
      oh ja, Kleidungsstücke aus dem Urlaub sind wirklich die besten Mitbringsel :-)
      Ganz liebe Grüße Marie

  4. Die Bluse ist wirklich wunderschön und aktuell ja auch echt wieder absolut im Trend. Es ist doch immer toll, wenn so eine Geschichte hinter einem Kleidungsstück steckt. :)

    Liebe Grüße
    Hanna

    • Hallo Hanna,
      eigentlich könnte ich fast hinter jedem meiner Kleidungsstücke eine kleine Geschichte erzählen ;-)
      Viele Grüße Marie

  5. Das Outfit, Dein Make up, Deine Haare, mir fehlen die Worte <3
    Ich liebe Deinen Look von heute :D

  6. Deinen Look würde ich genauso tragen. Ich finde deinen Rock mega und die Bluse passt super dazu. Wirklich klasse! Ich bin ja allgemein ein Fan davon, wenn man mit seinen Kleidungsstücken Geschichten verbindet und genau deshalb lese ich Blogs so gerne. Neben den tollen Outfits lese ich super gerne die Geschichte hinter dem Look, wie deine eben von deiner Bluse aus Frankreich.

    Liebe Grüße, Milli
    (https://www.millilovesfashion.de)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *