Outfit: Love Hearts & Stripes

Outfit Love Hearts Charity Tasche Herz Marc Cain

Kennt ihr das: Ihr seht ein bestimmtes Kleidungsstück im Laden hängen und wisst sofort, mit welchen Teilen aus eurem Kleiderschrank ihr es kombinieren könnt? Mir erging es so mit dieser gestreiften Hose, die ich auf einem Bügel in einer kleinen Boutique in Berlin-Kreuzberg hängen sah. Also huschte ich schnell in den Laden, probierte sie an und weil sie mir passte und sehr gefallen hat, musste ich sie mit nach Hause nehmen.

Ausgeführt habe ich sie natürlich auch gleich und mit den Teilen kombiniert, die mir im Laden schon im Kopf herumschwirrten: Ein weißes Shirt mit einem kleinen Herz aus Pailletten und schwarzen Pumps. Dass ich dann auch noch zu meiner Tasche mit Herz gegriffen habe, hat sich dann so ergeben. Love Hearts deshalb auch der Name, weil in meinem Outfit das erste Mal zwei Herzen dominieren, die im kräftigen Rot wahre Hingucker sind. Zwei Herzchen sind eines zuviel? Vielleicht, aber mir gefällt’s. Und wie ich die Hose dann das nächste Mal kombiniere, werde ich euch gewiss auch bald zeigen.

Wie findet ihr diesen Look?

Tasche: Charity-Tasche mit Herz von Marc Cain, Pumps: Buffalo*, Shirt: H&M (ähnliches Shirt hier*), Hose: Vera & Lucy, Uhr: Bulova*

Outfit Love Hearts 05

Outfit Love Hearts 03

Outfit Love Hearts 04

Outfit Love Hearts Charity Tasche Herz Marc Cain

Outfit Love Hearts 07

Outfit Love Hearts 06

*Dieser Beitrag enthält Affiliate Links.

1 Kommentar

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *