Outfit: Blauer Vintage-Blazer

Outfit Vintage Blazer blau 01

Eigentlich habe ich gedacht, ich kann zu Ostern ein paar Frühlingslooks fotografieren, aber das Wetter war alles andere als gut. Wolken, Regen und absolut keine Sonne – die Tage um Ostern waren wettertechnisch grauenhaft und kalt. Nachdem wir übrigens dieses Outfit fotografiert hatten, gab es einen richtigen Wolkeneinbruch und der Himmel wurde schlagartig dunkel.

An diesem Tag führte ich meinen neuesten Vintagefund aus, den ich vor kurzem in einem Berliner Second-Hand Laden gefunden habe: Der dunkelblaue Blazer mit den auffälligen Rüschen am Kragen und an den Ärmeln ist mir sofort aufgefallen. Und für sage und schreibe 7,50 Euro musste ich ihn einfach kaufen. Kombiniert habe ich ihn mit einer Blue Jeans und einer weißen Bluse, wobei ich es gerne hätte, dass die Bluse noch einen Tick länger wäre. Dazu trug ich meine neuen adidas Sneaker, die ich zuletzt ausgeführt habe, als es tatsächlich schon richtig warm war, siehe hier. Eigentlich hatte ich seit diesem Tag gedacht, die kalte Jahreszeit wäre endgültig vorbei, aber meine dicken Winterjacken musste ich tatsächlich doch noch einmal aus dem Schrank holen.

Trotz des Wetters hatten wir ein wunderbares Osterfest. Wir haben mit der ganzen Familie gefeiert – beim Brunch mit ganz viel leckerem Essen durften wir “Kinder” sogar ein paar Ostereier suchen. Es war wirklich schön und die paar Tage frei haben wir alle sehr genossen. Hoffentlich hattet ihr auch ein tolles Osterfest!? Ich wünsche euch jedenfalls einen schönen Start in die neue, kurze Woche.

Schuhe: adidas (PR Sample), Hose: Oasis, Tasche: Furla, Armband: Swarovski, Bluse: H&M, Blazer: No name

Outfit Vintage Blazer blau 02

Outfit Vintage Blazer blau 03

Outfit Vintage Blazer blau 04

Outfit Vintage Blazer blau 05

Outfit Vintage Blazer blau 06

Outfit Vintage Blazer blau 07

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *