Outfit: Blaue Culotte & Furla Tasche

Outfit Blaue Culotte & Furla Tasche 01

Während wir diese Bilder gemacht haben, hat uns ein kleiner Regenschauer überrascht und ich war froh, dass ich nicht mein kurzes Sommerkleidchen angezogen habe. Von einem Moment auf den anderen wurde es nämlich plötzlich richtig kalt und ich war froh, dass ich zu einer Culotte mit Schnürschuhen gegriffen habe. Ja, diese blaue Culotte wollte mal wieder ausgeführt werden und dieses Mal kombinierte ich sie mit meiner kleinen Furla Tasche.

Auch wenn viele mit dem Trend Culotte nichts anfangen können, so trage ich meinen “Hosenrock” tatsächlich sehr gerne. Mein Modell ist aus Leinen, welches dadurch natürlich perfekt in den Sommer passt.

Übrigens ist mein Mann, wie eine meiner Freundinnen, auch kein Fan dieser “Hosen”. Sie seien viel zu unförmig und würde hübsche Proportionen verstecken. Und jedes Mal, wenn ich zu meiner dunkelblauen Culotte greife, höre ich ihn sagen: „Musst du diese Hose wieder anziehen?“ Da ich aber (kleidertechnisch) meinen eigenen Kopf habe, gehe ich auf solche Bemerkungen nicht ein und mache das, was ich will.

Wie findet ihr meinen Look und tragt ihr auch Culottes (gerne)? Und habt ihr auch ein Kleidungsstück im Schrank hängen, womit euer Partner sich gar nicht anfreunden kann?

Mein Outfit
Hose: JustFab (ähnliche Hose hier* und hier*), Schuhe: Tessamino, Ohrringe: H&M, Tasche: Furla (ähnliche Tasche hier*), Uhr: Cluse*, Pullover: H&M (ähnlicher Pulli hier* und hier*)

Outfit Blaue Culotte & Furla Tasche 07

Outfit Blaue Culotte & Furla Tasche 02

Outfit Blaue Culotte & Furla Tasche 03

Outfit Blaue Culotte & Furla Tasche 04

Outfit Blaue Culotte & Furla Tasche 05

Outfit Blaue Culotte & Furla Tasche 06

*Dieser Beitrag enthält Affiliate Links.

1 Kommentar

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *