News: Beyoncé präsentiert die H&M Sommerkollektion 2013

Beyoncé präsentiert die H&M Sommerkollektion 2013

Die News des Tages kommt von dem schwedischen Modeunternehmen H&M, das heute bekannt gegeben hat, dass die US-amerikanische Sängerin Beyoncé das neue Kampagnengesicht der Sommerkollektion 2013 von H&M ist.

Für die kommende “Beyoncé as Mrs. Carter in H&M”-Kampagne wurde die Sängerin auf den Bahamas von Inez van Lamsweerde und Vinoodh Matadin abgelichtet. Für das dazugehörige Kampagnenvideo, für das Jonas Akerlund verantwortlich war, lieferte sie zudem den Song “Standing on the Sun”.

Anfang Mai kommt dann die neue Sommerkollektion weltweit in den Handel, welche hauptsächlich den Fokus auf Strand- und Bademode setzt. Auch leichte Sommerkleider sollen das Sortiment abrunden, bei denen angeblich Beyoncé selbst beim Entwicklungsprozess beteiligt war und so großen Einfluss auf die Dessigns genommen hat.

“Ich habe immer gemocht, dass ‘H&M’ sich auf Mode, die erschwinglich ist und Spaß macht, konzentriert. Ich habe das Konzept, das wir gemeinsam erstellt haben, nämlich die Emotionen von Frauen durch die vier Elemente – Feuer, Wasser, Erde und Wind – darzustellen, wirklich geliebt. Es waren wundervolle Dreharbeiten auf einer tropischen Insel. Es fühlte sich mehr an, als würden wir ein Video drehen, statt eines Werbeclips”, so Beyoncé über ihren neuen Job bei H&M.

Da ich ein riesen Fan von Beyoncé bin, freue ich mich schon auf die neue Kampagne mit ihr. Mal schauen, wie die Bikinis aussehen werden. Vielleicht trifft ja „Mrs. Carter“ genau meinen Geschmack.

 

BILD: H&M PR

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *