Nageltrend Rose Quartz Nails – Rosenquarz für die Nägel

Nageltrend Rose Quartz Nails Rosenquarz für die Nägel

Habt ihr schon von dem Nageltrend „Rose Quartz Nails“ gehört, bei dem es so aussieht, als würden die Nägel echter Rosenquarz zieren? Bei diesem aktuellen Maniküretrend im Edelstein-Look sehen die Nägel nicht nur wunderschön aus, der Rosenquarz-Effekt lässt sie zudem richtig edel erscheinen.

Wie ihr an meinen Formulierungen bereits merkt, finde ich – wie viele andere Beauty-Junkies auf dieser Welt – diesen Nagellacktrend total schön. Nach dem Nageltrend „Marble Nails“, also dem Marmor Look, gefällt mir der Rosenquarz-Effekt noch ein wenig besser. Irgendwie sieht dieser rosa-schimmernde Nagellack-Look ultra glamourös und edel aus und wirkt auch sehr feminin, oder was meint ihr?

Das Schöne ist ja, dass dieser Trend um Rosenquarz sehr leicht nachzumachen sein soll. Ich habe es noch nicht selber ausprobiert, werde es aber spätestens am Wochenende einmal versuchen. Was man für diesen Look braucht ist ein Nagellack in einem Rosaton, mit dem man die Nägel erst einmal ganz gewohnt lackiert – eine Schicht soll ausreichen. Anschließend wird mit einem feinen Nail-Art-Pinsel und einem weißen Nagellack verästelte Linien auf die Nägel gezeichnet. Mit einem breiteren Pinsel taucht man in den Nagellackentferner und verblendet die zarten weißen Linien. So soll dieses typische Rosenquarz-Muster entstehen. Sobald das Muster getrocknet ist, lackiert man die Nägel erneut mit dem rosafarbenen Lack über, den man zuvor verwendet hat. Um dem Look noch mehr Tiefe zu verleihen, kann man den Schritt mit dem weißen Nagellack wiederholen. Zum Fixieren kommt noch ein Klarlack drüber und fertig sind die “Rose Quartz Nails”.

Zur Inspiration habe ich mir einmal ein paar Bilder herausgesucht, die mit dem Hashtags #rosequartznails und #quartznails in den sozialen Medien geteilt wurden.

Wie gefallen euch denn die “Rose Quartz Nails”? Habt ihr diesen Nagellacktrend schon einmal auf euren Nägeln selbst ausprobiert?

PS: Ich musste gerade an einen Artikel aus dem Jahr 2011 denken, in dem ich den Colour-Blocking-Trend auf den Nägeln thematisiert habe, schaut mal hier.

Pink Quartz nails ????|| nails by @alexenails

Ein Beitrag geteilt von Jamie Paige (@jamiepaigebeauty) am

Quartz ???? #pinkquartz #quartznails

Ein Beitrag geteilt von Debbie Alison Burton ?????????? (@debii_cifuentes) am

Quartz nail trend . Yes or no ? ???? via @st8cy #quartznails #nailtrend2017

Ein Beitrag geteilt von Carbon Fairy (@carbonfairy) am

Video: Nails By Jema

Nachtrag 12.06.2017:
Schaut mal, am Wochenende habe ich mir zum ersten Mal selber “Rose Quartz Nails” lackiert. Das Ergebnis ist gar nicht mal so schlecht geworden, oder?

14 Kommentare

  1. Ich mag sowohl natürliche Farben auf den Nägeln als auch satte Farbe. Das ist bei mir je nach Stimmung oder Anlass verschieden aber im Alltag setze ich gerne auf Quarzfarben, vor allem weil man kleinere kaputte Stellen nicht direkt sieht.

    Liebe Grüße, Milli
    (https://www.millilovesfashion.de)

  2. Wow! Das sieht toll aus <3! Ob ich das hinbekomme? Ich werde es auf jeden Fall einmal ausprobieren.

    Liebe Grüße und schönen Abend!
    Verena

  3. Wow, das ist ja mal ein toller Trend. Vielleicht mache ich das bei meinem nächsten Termin im Nagelstudio auch. :-)

    Liebe Grüße
    Rebecca

    • Hey Rebecca,
      das kann man auch ganz easy zu Hause selber machen. Probier es doch einfach mal aus ;-) Liebe Grüße Marie

  4. Den Trend kannte ich noch gar nicht!
    Allerdings muss ich auch zugeben, dass er mir gar nicht so gut gefällt… Irgendwie sehen die Nägel dadurch so ich weiß auch nicht, zerbrechlich aus? Ich finde die Marble Nails da sehr viel schöner!
    Liebe Grüße,
    Leni :)
    https://www.sinnessuche.de

    • Hi Leni,
      ja, entweder man mag sie oder eben nicht. Viele sagen auch, die Nägel würden dadurch eher brüchig aussehen. Ich finde es aber sehr schön – vielleicht auch, weil ich Rosenquarz sehr mag. ;-)
      Liebe Grüße Marie

  5. Den Trend selbst habe ich noch gar nicht entdeckt. Super schön sieht er allerdings aus.
    Ich bin gespannt, was du berichtest bzw. wie er dir gelungen ist.
    Liebe Grüße, Katrin

    • Hallo liebe Katrin,
      schau mal, das letzte Instagrambild sowie das Teaserbild sind von meinen Fingernägeln. ;-)
      Ganz liebe Grüße Marie

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *