Monatsrückblick Januar 2018 und Ausblick auf den Februar

Outfit Pastell Extensions & Rosa Mantel 01

Wie jedes Jahr habe ich das Gefühl, dass besonders der Januar einer der Monate ist, die am schnellsten vorbei gehen. Vielleicht liegt es daran, dass man sich so Vieles im neuen Jahr vornimmt und versucht, dieses so schnell wie möglich in Angriff zu nehmen oder “abzuarbeiten”. So standen im Januar auch einige Termine an, die ich schon lange vor mir hergeschoben habe. Zum Beispiel einen Termin beim Zahnarzt, wo ich eine Zahnreinigung machen hab lassen und einen Termin beim Kieferchirurgen, bei dem ich wegen meinen Backenzähnen war. Ende Februar sollen sie entfernt werden und schon jetzt habe ich mega Angst davor. Doch bevor ich meine Backenzähne entfernen lasse, habe ich noch ein richtiges Abenteuer vor mir. Was es genau es ist, verrate ich euch weiter unten im Text.

Outfits GlamourSister Januar 2018

Outfits
Mein erstes Outfit auf dem Blog war ein Look mit einem blauen Mantel und einem Statement-Pullover mit der Aufschrift BORN TO BE A UNICORN. Auch wenn einige von euch Einhörner nicht mehr sehen können, so finde ich sie immer noch richtig toll und ich glaube, dass sie 2018 auch noch sehr beliebt sein werden.

Dann führte ich seit langem mal wieder meine kleine Snake-Print Tasche aus, die aufgrund ihrer grünen Farbe ein wenig schwierig zu kombinieren ist. Ein paar Tipps, wie man Snake-Print Taschen im Allgemeinen in Outfits kombiniert, habe ich euch ebenfalls in diesem Beitrag zusammengetragen.

Ein Outfit, welches mir sehr gut gefallen hat, ist dieser Look, den ich während der Fashion Week Berlin getragen habe. Ich kam gerade vom HashMag Event, auf dem ich zwei farbige Extensions ins Haar bekommen habe. Gerne hätte ich noch ein paar bunte Strähnchen mehr ins Haar geflechtet bekommen, aber pro Besucherin waren nur zwei Strähnchen vorgesehen. Ich habe mir jedoch überlegt, mir noch ein paar Extensions zuzulegen, denn mir gefallen diese Clip-In Haare sehr gut.

In diesem Look führte ich meine Tassel-Ohrringe aus, die eigentlich eher zu sommerlichen Outfits passen. Da ich aber auch Tasseln am Schuh hatte, dachte ich, sie würden ganz gut zu ihnen passen. Zudem habe ich mir für diesen Look die Tasche von meiner Mama ausgeliehen, die ich am liebsten behalten hätte – so schön finde ich sie.

Ja ich weiß, ich sage es immer wieder, aber mein Oversize-Mantel ist einfach so gemütlich, dass ich es in jedem Artikel einfach wiederholen muss. Hier zeige ich ihn euch mit rosa Accessoires, die ich ebenfalls sehr liebe.

Welches Kostüm werdet ihr eigentlich in diesem Jahr zum Karneval/Fasching anziehen? Falls ihr noch eine Inspiration braucht: Wie wäre es als Elfe? Ich zeige euch hier ein schönes Elfenkostüm, das ich im Februar tragen werde.

Outfit Elfenkostüm Kostümvorstellung Elfe Elvira 04

Gelesen
Neben einem Roman von Minette Walters habe ich auch ein neues Buch bekommen, welches ich euch hier vorgestellt habe. Das Buch »Fashion & Film – Designermode im Kino« ist nicht nur ein schickes Muss für den erlesenen Coffee Table. Wer interessiert und ein Liebhaber von Film und Mode ist, der wird an diesem Bildband garantiert viel Freude haben.

Getestet
Vorgestellt und verlost habe ich die neuen Gesichtspflegeprodukte von Alcina, die ich jedoch selber noch nicht getestet habe, weil ich derzeit eine andere Pflegelinie in Gebrauch habe. Jedoch bin ich sehr gespannt, wie die Produkte wirken und ich werde bald mit dem Testen dieser Produkte anfangen.

Die Pflegelinie, die ich gerade täglich benutze, ist von der Beauty-Marke Chris Farrell, die ich euch hier ausführlich vorgestellt habe. Auch wenn die Produkte hochpreisig sind, so sind sie wirklich klasse und sehr ergiebig. Und jetzt verrate ich euch schon etwas: Schon Morgen veröffentliche ich in Zusammenarbeit mit Chris Farrell ein tolles Gewinnspiel. Also schaut unbedingt morgen hier auf GlamourSister vorbei!

Meine aktuelle Pflegeroutine mit Chris Farrell Cosmetics 03

Trends 2018
Diesmal habe ich mich gefragt, welche Objekte oder Sachen im Jahr 2018 Trend werden und/oder immer noch im Trend sind. Sind es Flamingos, die ich ebenfalls sehr gerne habe oder wird es gar das Lama, das Faultier oder doch der Panda werden? Hier geht es zum Beitrag. Oder ist es der Kaktus, die Ananas oder gar die Avocado? Hier gelangt ihr zu diesem Beitrag.

Und sonst
Um euch für das neue Jahr noch ein wenig mehr zu motivieren, habe ich mit euch ein paar Lebensweisheiten geteilt, mit denen ihr zudem garantiert fröhlicher durchs Jahr kommt und die vielleicht euer zukünftiges Denken und Handeln beeinflussen, schaut mal hier.

Und wieder lockte der SALE mit tollen Angeboten und Rabatten. Hier habe ich euch meine Favoriten an Taschen zusammengetragen und ja, ich habe mir auch ein neues Modell zugelegt. Welche Tasche ich mir im Wintersale gekauft habe, werde ich euch demnächst in einem Outfitpost zeigen.

Gedanken habe ich mir auch übers Kleiderspenden gemacht. Anstatt seine “alten” Kleider oder Sachen wegzuschmeißen oder zu verkaufen, könnte man sie doch auch einmal spenden und so an Menschen weitergeben, die sie mehr gebrauchen können. Für euch habe ich deshalb ein paar Shops für Bedürftige in Berlin zusammengetragen, bei denen ihr eure gut erhaltenen und sauberen Sachen als Spende abgeben könnt. Schaut mal hier.

Zum ersten Mal wurde ich gezeichnet. Die Zeichnung im Stil einer Modeillustration vom Illustrator Daniel Verovic gefällt mir richtig gut, schaut mal hier.

Habt ihr euch eigentlich schon einmal gefragt, warum sich Firmen mit Bloggern/Influencern zusammentun und ein Produkt auf den Markt bringen? In diesem Beitrag habe ich euch einmal die Vorteile solch einer Kooperation zusammengefasst. Ach ja, ich möchte auch sehr gerne einmal ein schönes Produkt designen.

By the way:
Falls euch meine Korkenzieher-Schuhe auch so gut gefallen wie mir, dann bekommt ihr mit dem exklusiven Code “Heid2017″ 30% Rabatt auf alle Styles (außer Sale). Der Rabattcode kann noch bis einschließlich 28. Februar 2018 im Tiggers-Onlineshop eingelöst werden.

Outfit Tiggers Schuhe Drea 06

Pläne für den Februar:
Der Februar wird spannend! Ich freue mich so sehr auf unsere bevorstehende Reise, denn wir werden nach Island fahren. Wie ihr ja wisst, ist ein großer Traum von mir einmal die Nordlichter zu sehen. Zum Geburtstag hat mein Mann mir dann eine Reise nach Island geschenkt und natürlich hoffe ich, dass ich dort die faszinierenden Lichter tanzen sehen werde. In den letzten Tagen haben wir die Route und die Hotels gebucht und viele Sehenswürdigkeiten herausgesucht. Wir werden eine Woche dort in unserem Mietauto von einem Ort zum anderen fahren und hoffentlich viele Nordlichter sehen. Ich bin schon so gespannt, was mich in diesem Land erwarten wird. Und auch wenn ich ein wenig Bammel vor der Kälte habe, so freue ich mich unglaublich auf dieses neue Abenteuer.

Auf GlamourSister wird es wieder ein paar tolle Gewinnspiele geben, dessen Preise ich am liebsten selber gewinnen möchte. Zudem feiert in diesem Monat mein Blog schon den 7. Geburtstag! Ich kann euch sagen, dass der Monat, trotz meiner bevorstehenden Zahn-OP, gewiss toll wird! Also stay tuned.

Was waren eure Highlights im Januar?

5 Kommentare

  1. Ein sehr schöner Rückblick! Ich will auch so gerne mal nach Island und bin schon auf deinen Reisebericht gespannt. Ich hoffe dieser Traum wird sich für mich auch bald mal erfüllen, wobei das mit Kleinkind ja nicht gerade einfacher wurde :D Für die Zahn-OP drücke ich dir die Daumen, dass alles gut verläuft.

    Liebe Grüße,
    Diana

  2. Ein sehr schöner Rückblick auf den Januar. Die Outfits gefallen mir wirklich gut. Was ich aber noch spannender finde. ISLAND! ???? Das ist bestimmt ein Traum.

    Liebe Grüße
    Jana

  3. Hallo meine Liebe,
    so ein wunderschöner Rückblick. Deine Outfits gefallen mir alle so so gut.
    Das ist ja lustig, ich schiebe die Zahnreinigung auch schon seit Wochen vor mir her. Muss ich jetzt bald auch mal angehen :)
    Liebe Grüße
    Julia
    https://www.aboutjulia.de

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *