Monatsrückblick Februar 2017 und Ausblick auf den März

Outfit Greenery Giesswein Strickmütze 01

Der Februar war wirklich sehr unspektakulär und ich bin ehrlich gesagt ganz froh, dass er mit dem heutigen Tag auch vorbei ist. Besonders weil das Wetter nun auch wieder schöner wird und die Temperaturen hoffentlich auch wieder steigen. Ich kann es kaum erwarten, bis ich meine ganzen leichten Jacken wieder tragen kann und die dicken Winterboots und -jacken in meinem Kleiderschrank verstauen kann.

Erlebt:
Meine Grundschulfreundin hat vor zwei Wochen eine private Kleidertauschparty geschmissen, die ich mir natürlich nicht entgehen lassen durfte. Ich liebe ja Kleidertauschpartys und bin immer ganz gespannt, welche “neuen” Schätze ich am Ende mit nach Hause nehmen kann. Dieses Mal habe ich eine hübsche Rüschenbluse getauscht, die ich euch schon bald in einem Outfitpost zeigen werde. Der Abend war so witzig. Wir haben viel gelacht und ich wünschte, dass solche Events einfach noch viel öfter stattfinden würden. Hier seht ihr übrigens mal einen kleinen Schnappschuss von der Party:
mde

Gefreut:
Gefreut habe ich mich wirklich sehr über meinen 6. Bloggeburtstag. Natürlich bin ich auch stolz auf mich, dass ich schon so lange (fast) täglich sehr viel Arbeit, Zeit und Liebe in meinen Blog stecke, was natürlich auch mit euch zu tun hat. Durch GlamourSister durfte ich schon so viele schöne Reisen und Veranstaltungen erleben, was ohne euer Lesen nicht möglich wäre. Ich habe mich gefreut, dass mein Blog-Geburtstags-Gewinnspiel so gut bei euch ankam und ich kann euch sagen, dass die beiden Gewinner von dem Preis genauso begeistert sein werden, wie ich es bin.

Geärgert:
Was habt ihr eigentlich am Valentinstag gemacht? Eigentlich wollten mein Mann und ich mit den Kindern auswärts essen gehen, doch leider wurde daraus nichts. Der Elternabend meiner großen Tochter wurde auf dieses Datum verlegt und weil es wichtige Themen wie die Deutsch-Klassenarbeit, Klassenreise und Sexualkundeunterricht zu besprechen gaben, musste ich zu dieser Elternversammlung gehen. Ihr könnt euch gewiss vorstellen, dass es schönere Momente gibt, als unbequem 2 Stunden auf kleinen Stühlen zu sitzen und über das Taschengeld oder Hausaufgaben zu diskutieren.

By the way:
Habt ihr eigentlich schon den Artikel gesehen, in dem ich die häufigsten Kommentare aufgelistet habe, die ich während meiner Outfitshootings oft von fremden Menschen zu hören bekomme? Meine Mama fand den Artikel großartig und musste beim Lesen laut lachen – weil sie auch ganz viele Situationen ab und zu live mitbekommt.

Gewinnspiel:
Noch könnt ihr bei meinem aktuellen Gewinnspiel teilnehmen, bei dem ihr den neuen Rucksack 4YOU CHANGE gewinnen könnt. Das Besondere bei diesem Schulrucksack ist nämlich, dass es dafür verschiedene Front-Flaps zum Austauschen gibt. Mit ihnen kann man das Aussehen der Vorderseite seinem Look individuell anpassen. Hier geht es zum Gewinnspiel.

Vorfreude:
Ich habe mir einen kleinen Esstisch reserviert, den ich hoffentlich am Wochenende abholen kann. Ich kann es kaum erwarten, wenn ich in meinem Wohnzimmer endlich eine kleine Essecke neu einrichten und dekorieren kann. Zudem möchte ich auch an ihm bequemer arbeiten. Wen ich den Tisch dann endlich in meinen vier Wänden zu stehen habe, kann ich einen großen Posten auf meiner Einrichtungs-To-Do-Liste streichen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *