Clutch

Eine Clutch, oder auch „Clutch Bag“, ist eine sehr flache, henkellose Damentasche für den Abend, die entweder in der Hand getragen oder unter der Achsel eingeklemmt wird. Schon in den 1920er Jahren hatte die kleine und elegante Abendhandtasche ohne Henkel ihren Platz in der Modewelt.

Ihren englischen Namen Clutch (to clutch = etw. fest umklammern, Clutch Bag = „Greifbeutel“) trägt sie in Deutschland erst seit 2000.

Die Clutch hat meist eine rechteckige Form, eventuell hat sie eine unauffällig angebrachte Handschlaufe. Die kleine, henkellose Abendtasche wird meist farblich passend zur Abendgarderobe gekauft und bietet gerade Platz für Lippenstift, Kreditkarte und Handy.

Eine viel längere, schmalere Variante der Clutch nennt man Baguette Bag.