Meine neue Peter Thomas Roth CC Cream von luxodo.com*

Camu Camu Power CX 30 Complexion Corrector von Peter Thomas Roth CC Cream

Anzeige

Camu Camu Power CX 30 Complexion Corrector von Peter Thomas Roth

Es gibt nichts schöneres, als wenn man gerade aus dem Urlaub kommt und der Postbote einem ein Paket überreicht, welches eine wunderbare und luxuriöse Creme enthält. So geschah es gestern. Das Paket kam vom Onlineshop luxodo.com und enthielt einen Camu Camu Power CX 30 Complexion Corrector von Peter Thomas Roth.

In einem edlen schwarzen luxodo-Pappkarton befand sich der erstklassige Complexion Corrector, der natürlich auch gleich ausprobiert werden musste. Ich liebe es, neue BeautyArtikel auszuprobieren und wenn es sich um so ein fabelhaftes Luxusprodukt handelt, dann interessiert es mich umso mehr, ob es das Geld auch Wert ist.

Die Creme ist ein richtiger Alleskönner, denn sie vereint Anti-Aging-Pflege, Sonnenschutz, Teint-Optimierer, Moisturizer und Tönung in einem. Da meine Gesichtshaut von der Urlaubssonne noch schön gebräunt ist und ich deshalb nicht allzu viel Make-up benutzen möchte – aber nicht auf strahlendes und ebenmäßiges Finish verzichten möchte – benutzte ich einen anderen korrigierenden Retuschierer. Doch diese CC Cream von Peter Thomas Roth ist einfach um Klassen besser!

Die getönte und geruchslose Konsistenz mit Vitamin C, Arbutin und Camu Camu (eine Superfrucht aus dem Amazonas, die 30-mal mehr Vitamin C enthält, als eine Orange) gleicht ungleichmäßige Hauttöne perfekt aus und minimiert optisch sofort Unreinheiten. Zusätzlich schützt ein Breitbandfilter SPF 30 die Haut vor schädigenden Sonnenstrahlen. Für einen perfekten Sonnenschutz sollte man die Creme alle zwei Stunden neu auftragen. Zum Sonnenbaden werde sie allerdings nicht verwenden, sondern eher als tägliches leichtes „Make-Up“.

Mit den antioxidativen Vitaminen C und E schützt sie ebenfalls vor Angriffen durch freie Radikale und bewahrt das gesunde Aussehen meiner Haut. Und das enthaltene Vitamin C hilft, das Kollagen zu verbessern, um die Haut im Laufe der Zeit fester, heller und jünger wirken zu lassen – ich bin gespannt auf die Langzeitwirkung. Aber bereits heute kann ich sagen, dass es ein super Produkt ist, welches ich wirklich sehr gerne weiter benutzen werde.

Vielen Dank an luxodo.com für diese exquisite CC Cream.

Camu Camu Power CX 30 Complexion Corrector von Peter Thomas Roth CC Cream von luxodo

Camu Camu Power CX 30 Complexion Corrector von Peter Thomas Roth CC Cream von luxodo 01

luxodo.com

Die Onlineshoppingplattform luxodo.com ist eine wahre Schatztruhe an Mode, Beauty und Lifestyle Produkten im Luxussegment. Schon mehrmals habe ich in diesem riesigen Onlineshop herumgestöbert, weil man hier hochwertige Produkte von Luxusmarken findet, die man woanders erst gar nicht online kaufen kann. Das Shop-in-Shop System, welches die besten Fashion und Design Stores in Europa auf einer Plattform vereint, macht dies möglich. Luxodo.com bietet nämlich Händlern die Möglichkeit, ihren eigenen Online-Shop unter ihrer Adresse im Internet zu führen. Luxus-Einzelhändler aus Berlin, Hamburg, München oder Köln bieten unter dem exklusiven „Dach“ von luxodo.com ihre Waren an und ergänzen so ihr Geschäft und die Möglichkeit ihren Kundenstamm auch online zu erweitern. Luxodo übernimmt dabei die Abwicklung des gesamten Kaufprozesses zwischen Händler und Käufer. Die Händler verschicken also ihre Ware in Eigenregie und luxodo.com übernimmt die Logistik mit den Paketen, Bändern und Aufklebern.

Gleichzeitig in diesen Städten shoppen zu gehen ist Dank luxodo.com ein wahres Vergnügen. Der Fokus liegt ganz klar bei Luxusprodukten für Damen und Herren aus den Bereichen Mode, Beauty und Interieur. Auf der sehr anspruchsvollen und übersichtlichen Plattform werden über 600 verschiedene Marken mit über 4.000 Produkten angeboten. Kunden von luxodo.com liegt das Exklusive und Luxuriöse am Herzen und dabei achten sie vermutlich auch nicht ganz so auf den Preis. Ich selber habe noch nie bei luxodo.com etwas bestellt, aber ich „surfe“ sehr gerne in diesem schicken Onlineshop herum.

Der für mich einzige Nachteil sind die mehrfachen Versandkosten, die fällig werden sobald man bei verschiedenen Händlern einkauft. Aber wer sich zum Beispiel eine Tasche von Michael Michael Kors für 325 Euro und Schuhe von Tory Burch für 275 Euro
kauft, für den sind die paar Euro Versandkosten dann auch nicht störend.

luxodo Screenshot

*Bei diesem Beitrag handelt es sich um einen gesponserten Artikel. Er spiegelt jedoch zu 100% meine Meinung wider.

Bilder: luxodo.com

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *