Meine nerdy Sehbrille

Oliver Peoples OV5194 Follies 1003 Brille 02

Ja, ich habe eine Brille, eine Sehbrille, die ich euch heute einmal zeigen möchte. Bereits ein halbes Jahr besitze ich sie nun schon und da es meine Schwester war, die mich daran erinnerte, sie endlich auf GlamourSister vorzustellen, ist es nun endlich soweit.

Dass ich nicht mehr so gut sehen kann, merkte ich bereits im vergangenem Winter beim Autofahren, als es früher dunkel wurde und die Lichter in der Ferne verschwammen. Ich bin zum Optiker gegangen, habe dort einen Sehtest gemacht und erhielt die Diagnose, dass ich eine leichte Hornhautverkrümmung habe und kurzsichtig bin.

Dann begann die lange Suche nach einer schicken Brille, die mir natürlich stehen soll und zudem noch trendy ist. Viele Optiker habe ich besucht und unzählige Brillen aufgesetzt, doch immer hat mich irgendetwas gestört. Nachdem mir klar war, dass ein dünnes Gestell mir nicht stand und ich komplett umrahmte Gläser haben möchte, wusste ich, es wird eine Nerd-Brille. Zuerst tendierte ich zu einem schwarzen Gestell, doch eine komplett schwarze Brille wirkte mit meinen blonden Haaren dann doch viel zu “hart”. Ich entschied mich also für einen braunen Farbton, den man ja auch super zu allem kombinieren kann.

Als ich dann durch Zufall einen Optiker in einer Seitenstraße der Friedrichstraße entdeckte, war es gleich die erste Brille, die ich in diesem Laden ausprobierte. Auf Anhieb verliebte ich mich in die braun-goldene Farbgebung des Gestells, welche meiner Meinung nach super zu meinen Haaren passt. Auch die Form ist perfekt, an den Seiten nicht zu groß und die Gläser nicht zu rund und nicht zu eckig.

Ich freute mich wirklich sehr, als ich ein paar Tage später meine neue Brille, angepasst auf meine Sehstärke, abholen durfte. Da Sehbrillen für mich mit zu Fashionaccessoires gehören, ist es wirklich wichtig, dass man sich Zeit nimmt, um sein Traummodell zu finden – schließlich ist so eine Brille ein ständiger Begleiter.
Beim Autofahren kann ich auf die Brille nun nicht mehr verzichten, aber im Alltag trage ich sie eigentlich sehr selten – das ist auch der Grund, warum ihr sie bis jetzt noch nie auf meinen Outfitposts gesehen habt.

Wenn ihr mich also mal hinterm Steuer im Auto seht, dann wundert euch nicht. Ja, ich bin es, mit meiner nerdy Sehbrille auf der Nase. ;-)

Oliver Peoples OV5194 Follies 1003 Brille 04

Oliver Peoples OV5194 Follies 1003 Brille 03

Oliver Peoples OV5194 Follies 1003 Brille 05

Oliver Peoples OV5194 Follies 1003 Brille 06

PS: Mein Brillenmodell ist von Oliver Peoples OV5194 Follies 1003 (ähnliches Modell hier). Die Fotos stammen noch aus unserem letzten Urlaub aus Mallorca.


1 Kommentar

  1. Sieht doch schick aus. Da hat sich die lange Suche definitiv gelohnt. Ich trage meine Brille auch nur beim Autofahren ;-)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *