Meine Lieblingsserien für Netflix und Amazon Prime Video

Meine Lieblingsserien für Netflix und Amazon Prime Video 01

Eigentlich habe ich von mir immer felsenfest behauptet, dass ich kein Serientyp bin. Außer Sex and the City hat es keine Serie geschafft, mich vor den Fernseher zu locken. Das war damals, als ich noch keine Streaming-Sender hatte und ich darauf warten musste, dass die nächste Folge im Fernsehen ausgestrahlt wird. Mit Netflix und Amazon Prime Video hat sich mein TV-Verhalten jedoch komplett geändert. Seitdem schaue ich unglaublich gerne Serien an. Und weil ich solche Beiträge mit Serien-Tipps gerne auch auf anderen Blogs lese, habe ich mir gedacht, ich teile mit euch meine persönlichen Lieblings-Serien.

Doch bevor ich euch meine Top Serien vorstelle, möchte ich euch vorwarnen: Die meisten Serien davon sind nichts für schwache Gemüter, denn sie sind zum Teil sehr brutal und äußerst gewalttätig. Mit Sex and the City haben sie nichts gemeinsam, aber sie fesseln mich mit ihren Geschichten einfach an den Fernseher. Daher glaube ich auch, dass sich meine Liste sehr stark von anderen Serien-Tipps meiner Blogger-Kolleginnen unterscheidet. Aber seht selbst:

Amazon Prime Video

HOMELAND
Diese Serie mit der Story rund um die CIA-Agentin Carrie Mathison (eine grandiose Claire Danes!) haben gewiss die meisten von euch auch schon gesehen, oder? Äußerst spannend ist die Serie sehr nah am aktuellen Weltgeschehen und beschäftigt sich mit dem amerikanischen Geheimdienst und dessen Ziel, den Terror zu bekämpfen.

VIKINGS
Als mein Mann die Serie anfing, dachte ich erst an ein langweiliges Historiendrama, welches sich um die Geschichte der Wikinger handelt. Ich mochte noch nie Wikingerfilme, denn mit Wikingern habe ich mich noch nie so richtig auseinander gesetzt. Vikings erzählt jedoch die aufregenden Abenteuer von Ragnar Lothbrok, einem der größten Helden seiner Ära, der zum König der Wikingerstämme aufsteigt. Die Story der Serie ist mega spannend und die realistische Darstellung des Wikingerlebens wurde wirklich hervorragend umgesetzt. Auch wenn es in dieser Serie sehr viele brutale Szenen gibt, so hat mich die Serie gefesselt und ich kann es kaum erwarten, bis die nächste Staffel endlich herauskommt.

McMafia
Diese spannende Mafiaserie punktet vor allem durch den tollen Schauspieler James Norton, der in dieser Story Alex Godman spielt. Durch einen Mord an einen Familienangehörigen wird Alex in die Welt der russischen Mafia und des organisierten Verbrechens hineingezogen. Mir hat diese Serie jedenfalls sehr gefallen und ich kann gut nachvollziehen, warum James Norton der nächste James Bond werden soll.

Netflix

STRANGER THINGS
Anfangs konnte ich mich ehrlich gesagt mit dieser Serie nicht so richtig anfreunden und ich habe auch mindesten vier Folgen gebraucht, um in die Geschichte richtig einzutauchen. Da der riesige Hype über diese Serie jedoch so groß war, wollte ich aus Neugier einfach weiterschauen. Und dann passierte das, womit ich nicht gerechnet hätte: Ich war süchtig und wollte unbedingt sehen, wie es weitergeht. Stranger Things ist ein Klassiker und gehört einfach zu den Kult-Serien von Netflix – zurecht!

THE SINNER
Ehrlich gesagt muss ich gestehen, dass ich bei dieser Serie hin und her gerissen war. Soll ich ausschalten, weil es teilweise doch ein wenig langweilig war und mir die Action fehlte, oder soll ich weiterschauen, da es ja doch auch spannend ist und ich unbedingt wissen möchte, was es mit der jungen Mutter auf sich hat? Angefangen habe ich die Serie, weil Jessica Biel hier die Hauptrolle spielt und ich die Schauspielerin einfach klasse finde. Weil aber Bill Pullman und Jessica Biel ihre Rollen so großartig spielen und die Handlung dann doch noch spannend wurde, hat mir die Serie am Ende doch ganz gut gefallen.

THE LAST KINGDOM
Weil mir Vikings so gut gefallen hat und ich alle Folgen der Serie geschaut hatte, starteten mein Mann und ich mit der Serie The Last Kingdom. The Last Kingdom ist eine Historienserie und spielt ungefähr zur selben Zeit wie Vikings. Die Handlung vermischt historische Begebenheiten mit fiktiven Charakteren. Äußerst spannend und brutal werden hier Geschichten von Krieg, Religion und Politik erzählt. Zwar gefällt mir The Last Kingdom ein wenig besser als Vikings, aber beide Serien stehen bei meinen Top-Serien mit an der Spitze, die ich euch unbedingt empfehlen würde.

THE EXPANSE
Diese Sci-Fi-Serie ist einfach nur genial. Auch wenn ich ein wenig Zeit gebraucht habe, bis ich mich in diese Welt eingefunden habe, so fand ich die Serie von der Story her sehr spannend. Es ist ein Weltraumabenteuer, welches ich euch auch empfehlen kann. Spätestens dann, wenn die einzelnen Handlungsfäden zusammenzulaufen, werdet auch ihr die Serie weiterverfolgen wollen!

NARCOS
Anfang November habe ich euch die US-amerikanische Kriminal- und Historien-Dramaserie Narcos schon empfohlen, siehe hier. Die Serie, die über Drogenkartelle in den 1980er und 1990er Jahren in Kolumbien handelt, gehört für mich zu den absoluten Serien-Favoriten! Die Geschichte über Pablo Escobar und dem Medellín-Kartell ist wirklich spannend und absolut sehenswert! Narcos steht bei mir an erster Stelle der Must-See Serien, die auf Netflix laufen.

ALTERED CARBON
Altered Carbon – Das Unsterblichkeitsprogramm war ein Tipp von meiner Schwester. Diese Serie entführt uns 300 Jahre in eine düstere Zukunft, in der es den Menschen gelungen ist, ihren Geist zu digitalisieren und somit von Körper zu Körper transportieren zu können. Mir hat die Serie auf Anhieb richtig gut gefallen, weil hier Science Fiction, Aktion und eine interessante Story aufeinander treffen. Auch diese Serie gehört mit zu meinen Top Serien und rangiert sehr weit oben auf meinen Plätzen. Mein Tipp: Unbedingt anschauen!

Welches sind eure Lieblings-Serien? Habt ihr irgendwelche Tipps für mich?

Meine Lieblingsserien für Netflix und Amazon Prime Video 02

10 Kommentare

  1. Ich habe auch Amazon Prime und Netflix. Obwohl ich gerne Serien, aber tatsächlich kenne ich keine deiner Empfehlungen wirklich. Ich schaue sehr gerne The Shadow Hunters.

    Liebe Grüße,
    Saskia Katharina

  2. Ein toller Post und Vikings finde ich auch richtig klasse.
    Hast du schon Tote Mädchen lügen nicht gesehen oder Fuller House. Fand die beiden auch gut
    Liebe Grüße Michelle von beautifulfairy

  3. Die Serien kenne ich alle gar nicht, was aber sicher daran liegt, dass ich so gut wie nie fernsehe. Mein Gatte ist dagegen öfter auf Amazon Prime unterwegs.
    Liebe Grüße
    Anja von Castlemaker.de

  4. Davon habe ich bisher keine gesehen – es sind aber einige dabei, bei denen ich mir gut vorstellen könnte, dass sie mir gefallen. Ich liebe How to get away with murder, da muss ich aber wohl noch eine Weile auf die neue Staffel warten :(

  5. Claire Danes mag ich auch so gerne:)
    Meine Lieblingsserien der letzten Zeit waren…
    How to get away with murder, Westworld, Bates Motel und Big litte Lies
    Hab einen schönen Sonntag <3

  6. Hallo :) ich liiebe McMafia ;) das ist so spannend und interessant. Netflix habe ich leider nicht , aber ich denke dass ich mir jetzt dann mal Homeland auf Amazon prime ansehen werde. Magst du auch so Serien , in denen es um Anwälte und es um Machtverhältnisse in Amerika geht? Dann wäre The Good Wife ja vielleicht was für dich, das gefällt mir zur Zeit nämlich unglaublich gut. Deine Sophia

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *