Meine Douglas Box of Beauty vom Februar 2012

Meine Douglas Box of Beauty vom Februar 2012

Gestern bereits bekam ich die Februar Douglas-Box-of-Beauty zugeschickt. Eigentlich wollte ich den Bericht über die Produkte schon gestern schreiben, ich musste mich aber ein wenig „aufrappeln“, denn ich bin von den Produkten dieses Mal nicht so begeistert.
In dieser Box waren folgende Produkte enthalten:

– Boss Orange Duschgel von Hugo Boss, 50 ml
– Calendula Handbalsam von Dr. Scheller, 20 ml
– Kiehl’s Gesichtspflege Midnight Recovery Concentrate, 4 ml
– Aloe Vera Creme Gesichtspflege von Santaverde, 30 ml
– Gesichtspflegeset von Charlotte Meentzen, 2 x 20 ml

Boss Orange Duschgel von Hugo Boss
Den Duft von Boss Orange mag ich wirklich sehr. Im Dezember war ebenfalls in der Douglas Box of Beauty eine Bodylotion enthalten, die ich immer noch habe. Das passende Shower Gel jetzt dazu ist perfekt.

Calendula Handbalsam von Dr. Scheller
Diese Creme hatte ich bereits schon in der Glossy Box vom November. Da sie irgendwie nach Zwergorangen riecht – nicht schlecht, aber auch nicht besonders gut, habe ich sie kaum benutzt.Wahrscheinlich werde ich die kleine Tube verschenken.

Kiehl’s Gesichtspflege Midnight Recovery Concentrate
Eine kleine Probe dieses Konzentrats habe ich schon einmal geschenkt bekommen. Es ist eine Gesichtspflege, welches die Haut im Schlaf auf biologischem Wege nachhaltig repariert werden soll und der optimale Feuchtigkeitshaushalt der Haut soll ebenfalls bewahrt werden. Ich habe das Serum nicht so oft benutzt, weil es mir dann doch ein wenig zu intensiv nach Lavendel gerochen hat.

Aloe Vera Creme Gesichtspflege von Santaverde
Diese Creme soll beruhigend, schützend und glättend wirken. Auch soll sie den Feuchtigkeitshaushalt der Haut optimieren. Eine Gesichtspflege, mit reinem Aloe Vera Saft und wertvollen Ölen. Ich glaube, ich werde die Creme eher fürs Dekolleté benutzen.

Gesichtspflegeset von Charlotte Meentzen
Das Set enthält eine Tages- und eine Nachtcreme. Diese Naturkosmetikcreme ist für anspruchsvolle Haut und soll kleine Fältchen mildern und vorbeugen. Schon wieder eine Gesichtscreme, die ich eher für mein Dekolleté verwenden werde.

Fazit:
Das beste an der Box ist das Shower Gel von Hugo Boss. In einer Box drei Produkte für die empfindliche Gesichtshaut zu versenden, finde ich irgendwie nicht gut, da ich eh nicht mit Gesichtscremen so experimentierfreudig bin. Ich hätte mir mehr Produkte für die Nägel oder Lippen gewünscht. Auch Make-up-Proben finde ich immer ganz interessant.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *