Mein persönlicher Winterschmuck

Blätterohrringe

Blätterohrringe von Accessorize

Nein, in diesem Artikel geht es nicht um Dekoration zur Weihnachtszeit – den heutigen Titel „Mein persönlicher Winterschmuck“ habe ich so benannt, weil ich Schmuck besitze, den ich fast nur in der kalten Jahreszeit trage.

Es gibt eben ein paar Accessoires, wie Ketten, Ringe oder Armbänder, die von ihrer Aufmachung oder von den Motiven her nicht so richtig in die Sommer- bzw. Winterzeit passen. Nehmen wir z. B. ein Muschelarmband, eine Korallenkette oder eine leuchtende Schmetterlingskette – diese Accessoires finde ich besonders schön im Sommer. Denn sie erinnern mich an Sonne, Strand und Meer und gehen im Winter irgendwie unter und sind meiner Meinung nach eher unpassend zu Daunenjacke und Schneeboots.

Das schöne ist aber, dass Schmuck eigentlich nicht Jahreszeitenabhängig ist. So trage ich viele meiner Schmuckstücke im Sommer wie auch im Winter.

Nur bei einigen Accessoires mache ich eine Ausnahme, wie bei meinen Blätterohrringen und meiner Sternenkette von Zara. Diese würde ich nämlich jetzt nicht unbedingt im Sommer tragen.

Besitzt ihr auch Schmuck, der besser in den Winter als in den Sommer passt?

Sternenkette von Zara Detail

Bild: Zara

3 Kommentare

  1. Hallo Seba,

    Berlin hat super viele schöne Geschäfte und dementsprechend auch viele tolle Einkaufsstraßen – aber der Ku’damm ist, und da gebe ich dir Recht, eine super tolle Shoppingstraße :-)

  2. Tolle Ohrringe! Ich habe sogar Schmuck mit kleinen Schneeflocken. Die trage ich natürlich auch nicht im Sommer :-)

  3. Irgendwie habe ich dieses Jahr nicht so das richtige Winterfeeling. Dementsprechend habe ich mich auch fast gar nicht entsprechend eingekleidet und das Winter-Shopping viel praktisch aus. Bei den Temperaturen braucht man ja eigentlich auch gar keine richtigen Wintersachen. Und nun sehe ich heute Morgen im Frühstücksfernsehen, dass das anscheinend die meisten genauso gesehen haben und deshalb der Einzelhandel auf seine Sachen sitzen geblieben ist. Nun hat jetzt schon der Winter Sale begonnen und der Ausverkauf bietet starke Preisnachlässe. Von bis zu 70 Prozent war die Rede. Wenn ich das sehe, dann muss ich jetzt wohl doch noch ein paar Schnäppchen shoppen gehen ;-)…
    Marie in welcher Einkaufsstraße von Berlin gehst du am liebsten Shoppen? Für mich ist und bleibt der Kudamm die Nr. 1!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *