Kate Winslet und Emma Watson für Lancôme

Kate Winslet für Lancôme Lippenstift

Für die neue Kampagne des “L’ Absolu Nu” Lippenstiftes von Lancôme lässt sich Kate Winslet nackt ablichten und beweist, dass sie nicht nur in ihren Filmen keine Probleme mit Nacktszenen hat.

In dem Werbespot umhüllt sie ein großes Tuch, der Rücken ist frei. Das einzige was die Oscargewinnerin trägt ist ein nudefarbener Lippenstift. Sie räkelt sich in einem champagnerfarbenen Hotelzimmer auf dem Fußboden. Während sie einen Telefonhörer am Ohr hält richtet sie sich langsam auf. Dann zieht sie ihren schönen Schmollmund mit dem Lippenstift von Lancôme nach.

Ich habe den Spot nun schon ein paar Mal gesehen, aber Kate hätte ich so nicht wieder erkannt. Licht, Make-up und wahrscheinlich die Kameraeinstellung lassen Kate jünger denn je aussehen.

Der Starfotograf, der die Werbekampagne von Lancôme in Szene gesetzt hat, ist niemand anderes als Mario Testino. Er hat schon mit vielen Stars zusammen gearbeitet, unter anderem mit Kate Moss. Mit ihrer Kooperation entstand das Bildband „Kate Moss by Mario Testino”.

Ich will den Lippenstift haben

Da ich das Design des neuen Lippenstiftes sehr hübsch finde und ich auch auf Nudefarben stehe, wollte ich gleich den neuen Stift mein Eigen nennen. Also bin ich ins Kaufhaus Galeries Lafayette, zum Stand von Lancôme gegangen.
Überraschung: Leider gibt es den Lippenstift noch gar nicht im Handel zu kaufen.
Die nette Kosmetikerin des Standes verpasste mir aber zum Trost ein neues Make-up und weil ich mir ein kleines Extra leistete, schenkte sie mir auch noch einen super schönen Mascara.

Emma Watson ist das neue Gesicht

Das Luxus-Label Lancôme verkündete vor ein paar Tagen, dass Emma Watson das neue Gesicht der Marke ist. Damit tritt der junge und hübsche “Harry Potter”-Star in die Fußstapfen berühmter Hollywood-Stars wie Julia Roberts und Penélope Cruz. Das Shooting für Lancôme wird bald beginnen und dann sehen wir die 20-Jährige auf großen Werbebannern und Plakaten.



Douglas : promo1 : 468x60

4 Kommentare

  1. Jetzt würde mich aber interessieren wann der Lippenstift zu haben ist. Hat die Verkäuferin da schon was verlautbaren lassen?

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *