H&M Collection 2012 by Stine Riis

H&M Collection 2012 by Stine Riis

Stine Riis ist die erste Gewinnerin des H&M Design Awards, welcher Anfang dieses Jahres erstmals unter 14 Absolventen europäischer Kunsthochschulen ausgewählt wurde. Ihr winkt mit dem Gewinn nicht nur eine Fashionshow auf der Stockholm Fashion Week und 50.000,- Euro, sondern auch, dass auserlesene Teile ihrer Kollektion bald in ausgewählten H&M-Filialen erhältlich sein werden.

Gezeigt wird die Kollektion erstmals am 17. September während der London Fashion Week und ab dem 20. September wird sie dann in den Läden und Online zu kaufen geben.

In dem Video für das Loobook Shooting können wir einige der Kleidungsstücke der H&M Collection by Stine Riis schon jetzt begutachten. Die Kollektion besteht aus herbstlichen Farben wie Petrol, Beige, Navy und Kobaltblau, sowie aus verschiedenen Materialien wie Wolle und Leder. Den Stil ihrer Linie beschreibt die Dänin als “tailored futuristic elegance“.

Ich bin gespannt, wie mir die Kollektion dann gefallen wird. Solche futuristischen und strengen Schnitte sind ja eigentlich nicht ganz mein Geschmack. Aber auf jeden Fall sollten wir uns den Namen Stine Riis für die Zukunft merken.

Bild: Screenshot, Video Stateofstylechannel

1 Kommentar

  1. Obwohl die Bluse ganz oben im Bild sehr interessant aussieht, ist es auch nicht mein Stil. Irgendwie scheinen die Schnitte doch sehr untragbar zu sein.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *