Heute war die Wiedereröffnung von Deichmann in Berlin

Deichmann-Neueröffnung-in-Berlin

In der Tauentzienstraße 7 in Berlin eröffnete heute endlich das Schuhgeschäft Deichmann neu nach dem Umbau. Dem gesamten Geschäft wurde ein neuer, edlerer Stil verpasst. Im Untergeschoss gibt es die Kinderabteilung und im Obergeschoss die Herrenabteilung. Die Damenabteilung befindet sich im Erdgeschoss. Insgesamt eine riesen Auswahl an Schuhe. Neu ist auch ein großer Werbebildschirm, grüne „Probiersessel“ und Halter für Probesocken fast an jedem Regal. Das gesamte Geschäft wirkt freundlicher und heller. Und auch die Angestellten waren alle sehr zuvorkommend und standen jedem Kunden behilflich zur Seite. Wahrscheinlich haben sie sich auch auf die Wiedereröffnung gefreut.

Ich war heute Morgen gleich gegen 10.30 Uhr im Laden und er war schon sehr gut besucht. Allerdings besondere Eröffnungsrabatte gab es nicht. Ein Kamerateam begleitete Kunden und befragte sie über Schuhe von Deichmann. Kinder haben alle einen Luftballon und Tröten bekommen.

Deichmann-Geschäft-in-Berlin

Dennoch habe ich ein schönes paar Schuhe gesehen. Diese Plateau-Sandalette für 39,90 Euro gefällt mir wirklich sehr. Am Ende habe ich dann aber doch nur ein Pflegeprodukt für Schuhe gekauft.

Deichmann-Schuhe

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *