Getestet: Olaz Total Effects Poren-Perfektionierer & Gewinnspiel

Test Olaz Total Effects Poren-Perfektionierer 01

Heute möchte ich euch in Zusammenarbeit mit Olaz ein Produkt vorstellen, welches ihr seit März im Kosmetiksortiment im Handel finden könnt: Es handelt sich dabei um den Olaz Total Effects Poren-Perfektionierer.

Als mich Olaz fragte, ob ich das neue Produkt einmal testen möchte, war ich natürlich sehr gespannt auf das Produkt, denn alleine schon “Poren-Perfektionierer” hört sich gut an, oder? Denn wer kennt das störende Gefühl nicht, wenn man in den Spiegel schaut und die vergrößerten Poren im Nasen- und Stirnbereich sieht. Da bei mir das Problem auf der T-Zone auftritt und ich gewiss nicht alleine mit diesen Problemen zu kämpfen habe, glaube ich, dass auch viele von euch diese “Creme” interessant finden werden. Denn laut einer repräsentativen forsa-Umfrage im Auftrag von Olaz* stören sich 49% der Frauen, die mit ihrer Gesichtshaut unzufrieden sind, an vergrößerten Poren. Nun ist die Porengröße ja zum einen genetische Veranlagung, aber auch durch eine mangelnde Pflege (eine gründliche Gesichtsreiniung und das Entfernen von Make-up-Resten am Abend ist sehr wichtig) können die Poren ausgeweitet werden. Doch leider sinkt auch altersbedingt die Kollagenproduktion, sodass die Hautelastizität abnimmt und vergrößerte Poren entstehen können. Natürlich ist die tägliche und gründliche Reinigung der Gesichtshaut Pflicht um gegen vergrößerte Poren anzugehen, doch auch mit den richtigen Pflegeprodukten kann man optisch nachhelfen, einen ebenmäßigeren Teint zu bekommen.

Der Poren-Perfektionierer von Olaz reguliert dank seiner hohen Niacinamid-Konzentration die Talgproduktion, beschleunigt die Zellerneuerung an der Hautoberfläche und kurbelt die Kollagenproduktion an. So soll die Hautelastizität erhöht werden und wirkt den drei Hauptursachen vergrößerter Poren effektiv entgegen.

Meine Meinung
Die weiße Konsistenz des Pflegeproduktes ist wirklich sehr ergiebig und lässt sich leicht wie ein Fluid auf der Haut auftragen. Durch den praktischen Pumpspender lässt sich das Produkt sehr gut portionieren und eine kleine Menge reicht für das gesamte Gesicht aus. Der Duft ist dezent, angenehm und frisch, weshalb ich die Creme gerne morgens verwende. Da sie sehr schnell einzieht, kann man sie gut unter dem Make-up verwenden. Ich muss sagen, dass mir diese Creme richtig gut gefällt. Die pflegende Wirkung ist wirklich toll und auch das Hautgefühl ist sehr angenehm. Einen dauerhaften Effekt meiner Poren konnte ich nach einer Woche Testphase leider noch nicht feststellen, was aber auch daran liegen könnte, dass ich das Produkt wie schon gesagt bisher nur morgens und es vielleicht noch nicht lange genug verwendet habe. Dennoch kann ich die Creme empfehlen, da ich die Pflege und das Gefühl sehr mag. Und Zusammengefasst kann man sagen: Die Creme reguliert die Talgproduktion, beschleunigt die Zellerneuerung und lässt so die Haut ebenmäßiger wirken.

Der Olaz Total Effects Poren-Perfektionierer (50 ml) ist zu einem Preis von 14,99 Euro im Handel erhältlich, UVP.

Test Olaz Total Effects Poren-Perfektionierer 02

Gewinnspiel
Falls ihr ebenfalls den Olaz Total Effects Poren-Perfektionierer testen wollt, braucht ihr nur einen Kommentar mit eurem Namen und gültiger Email-Adresse unter diesem Artikel hinterlassen. Am Ende wird dann ein Gewinner gezogen.
Ich würde mich auch freuen, wenn ihr Fan von GlamourSister auf Facebook werdet oder mir auf Google+ oder Twitter folgt.

Natürlich freue ich mich auch über ein Teilen, Plusen und Weitersagen. Teilnahmeschluss ist Sonntag, der 7. Juni 2015, um 24 Uhr! Der Versand erfolgt nur innerhalb Deutschlands und wird von Brandzeichen PR übernommen. Auch müsst ihr mind. 16 Jahre alt sein.
Der Gewinner wird von mir persönlich benachrichtigt und hat dann eine Woche Zeit sich zu melden. Reagiert der Gewinner nicht, wird neu ausgelost. Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich. Ich wünsche euch allen viel Glück.

* Repräsentative forsa-Umfrage im Auftrag von Olaz mit 1.025 Frauen im Alter von 18-65 Jahren, Oktober 2014.

 

Das Testprodukt sowie der Gewinn wurde mir von Olaz zur Verfügung gestellt. Zudem wird dieser Beitrag von Olaz unterstützt.

24 Kommentare

  1. Liebe Andrea,

    herzlichen Glückwunsch! Die Glücksfee hat dein Los gezogen und dich somit als Gewinnerin gekürt. Eine E-Mail geht gleich an dich raus.

    Vielen Dank an alle, die bei meinem Gewinnspiel Teilgenommen haben.

  2. Ich würde das gerne mal ausprobieren, weil ich schon auf meine recht großen Poren angesprochen wurde. Ich könnte also ganz gut feststellen, ob es wirkt.

  3. Oh, schon fast mein ganzes Leben ärgere ich mich über meine großen Poren. Es wäre wunderbar, wenn es jetzt eine Creme gäbe, die die Poren verkleinert. So richtig kann ich nicht daran glauben, dass die Creme das bewirken kann. Deswegen möchte ich sie sehr gerne ausprobieren.
    Facebook-Fan von Glamoursister bin ich übrigens schon seit längerer Zeit.
    Viele liebe Grüße von Catrin

  4. Hi :))
    Über diese Creme würde ich mich total freuen! Würde gern mal ausprobieren, ob das etwas bei mir bringt :) Ich folge dir übrigensauf FB (Luisa Ri).
    Alles Liebe,
    Luisa

    • Ich würde gerne testen, ob es noch etwas gibt, was meine persönliche Neuentdeckung (Manuka-Honig) toppt ;-)

  5. Hört sich super an, würde ich gerne mal ausprobieren, bin immer auf der Suche nach der perfekten Pflege für meine Haut

  6. Ich würde das wahnsinnig gerne gewinnen. Ich bin sowieso größtenteils auf Olaz umgestiegen und das Produkt kenne ich noch nicht.
    Liebe Grüße aus Lemgo!

  7. Da ich auch das Problem der vergrößerten Poren habe, würde ich mich über den Gewinn sehr freuen. Ich bin Fan auf fb. Liebe Grüße, Cornelia

  8. Was für ein tolles Gewinnspiel!
    Ich würde mich riesig freuen, wenn ich gewinnen würde :)

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende <3

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *