Fashionherz

PICKLE – Mary Jane-Plateauschuhe von ASOS

Morgen ist Valentinstag, schon klar. Aber habt ihr euch nicht auch schon einmal gefragt, warum wir ein Herz so malen, wie wir es in jeden Liebesbrief malen? Ich meine, das Organ sieht doch ganz anders aus und eine Ähnlichkeit kann ich auch nicht wirklich erkennen.

Daher habe ich mal ein wenig gegoogelt und herausgefunden, dass das Efeublatt in griechischen, römischen und frühchristlichen Kulturen die ewige Liebe symbolisierte. Im 12. und 13. Jahrhundert tauchen dann in der Minneliteratur rote Efeublätter in Liebesszenen auf. Das Bild verbreitete sich schließlich über Europa. Als Symbol der Liebe und als Darstellung für das menschliche Herz wurde es dann übernommen. Denn man liebt mit dem Herzen und das Symbol soll die Zuneigung zu einer anderen Person demonstrieren.

Mittlerweile gibt es das schöne Symbol auf allen erdenklichen Fashion- und Beautyprodukten. Herzen zieren unsere Taschen, Schuhe, Jacken und Hosen. Ich persönlich mag das Symbol sehr und habe auch einige Kleidungsstücke und Accessoires mit diesem wunderschönen Symbol.

Mögt ihr das Herz als Symbol auch so sehr wie ich?

PS: Die zuckersüßen Schuhe ganz oben im Bild habe ich bei ASOS entdeckt.

Und bei 7trends gibt es diesen hübschen Blusenbody mit Herzchenmuster:

Rare Blusenbody mit Herzchenmuster in Rot

Bild: 7trends

Ebenfalls bei ASOS gibt es diese tollen Herzwimpern:

Wimpern mit Herzen von ASOS

Bild: ASOS

1 Kommentar

  1. Das habe ich mich auch schon oft gefragt. Aber bisher war ich immer zu Faul dem auf dem Grund zu gehen. Von solchen Merkwürdigkeiten gibt es ja noch deutlich mehr. Und jetzt mit Google oder Wikipedia kann man sich ja ganz einfach die Informationen dazu besorgen. So also das Herz kommt von Efeublatt!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *