Duran Duran’s Supermodel Video – Girl Panic

Duran Duran Video Girl Panic Naomi Campbell

Bild: Screenshot Duran Duran Musikvideo Girl Panic

Gute Musikvideos sind heutzutage sehr wichtig, wenn es darum geht einen neuen Song vorzustellen. Und oft kommen Musiktitel nur in die Charts, weil das Musikvideo dazu entweder skandalös ist oder das Video den Zuschauer gut unterhält. Die Erfahrungen haben gezeigt, dass Gastauftritte von anderen Prominenten in Musikvideos, zum Beispiel hochkarätige Schauspieler, den Verkauf der Single ankurbeln.

Ob dies auch bei dem neu aufgelegten Song zum Musikvideo „Girl Panic“ von der britischen Band Duran Duran funktioniert? In dem Musikvideo zur Single haben sie sich unzählige Models als Unterstützung geholt. Die 90er Jahre Models Naomi Campbell, Cindy Crawford, Helena Christensen und Eva Herzigova sind jedenfalls in dem Musikvideo, der ein kleiner Kurzfilm ist, so frisch und bezaubernd schön wie eh und je.

Besonders Cindy Crawford sieht fantastisch aus. Das Video ist nicht nur wegen den ganzen hübschen Frauen einen Blick wert, es ist auch toll gestaltet und liefert wunderschöne Bilder. Tolle Kleidungsstücke und schöne Schuhe in einer wunderschönen (Hotel-)Kulisse.

PS: Auf dem Cover der Dezemberausgabe der Harper’s Bazaar UK tragen die Supermodels Yasmin Le Bon, Helena Christensen, Cindy Crawford, Naomi Campbell und Eva Herzigova Kleidungsstücke von Dolce und Gabbana. Das Foto schoss Jonas Ackerlund.

Ich finde das Video ist einfach toll gemacht, frage mich allerdings, warum Claudia Schiffer nicht dabei ist. Wurde sie vielleicht einfach nur vergessen?

Harpers-Bazaar-UK-December-Cover

Harpers Bazaar UK December Cover

Cindy Crawford, Naomi Campbell und Helena Christensen im Duran Duran in Harper's Bazaar UK

Cindy Crawford, Naomi Campbell und Helena Christensen im Duran Duran in Harper's Bazaar UK

Duran Duran Supermodels

Duran Duran Supermodels in Harper's Bazaar UK

Bilder: Courtesy of Harper’s Bazaar UK

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *