Dogo Love Story

Dogo Love Story 01

Unsere erste Begegnung war ein magischer Moment,
wie aus einer wundervollen Geschichte aus dem Orient.

Es lag unbeschreibliche Magie in der Luft -
umhüllt mit lieblich-intensivem Rosenduft.

Dogo Love Story 02

Wir fühlten uns leicht wie eine Feder
und dachten gleich an romantische Stunden auf Riesenräder.

Unsere Blicke trafen sich innig und wir wussten sofort,
wir sind angekommen und wollen nie wieder an einen anderen Ort.

Dogo Love Story 03

Hello, I love you
Won’t you tell me your name?

Unterschiedlicher könnten wir zwar nicht sein,
doch unsere Liebe lässt uns verein.

Feminine Feder-Bootie, so zart und hübsch anzusehen
trifft kultigen Bello und weiß: “Mit Dir will ich immer zusammengehen”.

Girl, you gotta love your man, girl, you gotta love your man.
Take him by the hand, make him understand.

Dogo Love Story 04

Und kaum wussten wir, wie uns geschieht,
sangen wir auch schon gemeinsam unser Lied:

Come on, baby, light my fire,
try to set the night on fire.

Wie eine Hommage Jim’s songs Schuhe sind,
so verhalten wir uns manchmal wie ein kleines Kind.

Doch egal, was zwischen uns passiert,
zusammen sind wir unschlagbar passioniert.

War es Schicksal oder Bestimmung?
Wir hören auf unsere innere Gesinnung.

Dogo Love Story 05

Mit dir gehe ich leichtfüßig und stylish durchs Leben
und möchte wirklich alles gemeinsam erleben.

Etwas so Besonderes wie Dich gibt es eigentlich nicht,
deshalb dieses kleine Liebesgedicht.

Now, I’m gonna love you
Till the stars fall from the sky for you and I

By Marie Heid mit Textpassagen (in kursiv gehalten) aus Liedern der Rockband The Doors

Dogo Love Story 07

Hier geht es zu den beiden DOGO-Schuhmodellen aus dieser Love-Story: Bello – Jim’s song und Bootie – Feathers
Wie die Schuhe getragen aussehen, werde ich euch demnächst zeigen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *