Die Suche nach dem perfekten Winterschuh

Biker-Boot mit Fellimitat von Buffalo

Biker-Boot mit Fellimitat von Buffalo

Draußen ist es mittlerweile richtig kalt geworden. Neben meiner wärmenden Winterjacke trage ich einen dicken Schal, Mütze und Handschuhe. An den Füßen jedoch trage ich Ankle Boots, Stiefeletten und ab und zu noch ganz normale Sneakers. Das sind jedoch alles Schuhe, die meine Füße nicht richtig warm halten und so bin ich jetzt, auch wenn es schon jahreszeitlich sehr spät dafür ist, auf der Suche nach einem perfekten Winterschuh.

Aber wie soll der perfekte Winterschuh aussehen? Winterschuhe sollen richtig schön warm halten, dass heißt, sie sollten gefüttert sein. Das bedeutet wiederum, dass der Schuh dadurch klobiger und dicker aussieht. Ich bin wirklich kein Fan von Winterschuhen.

Im Sommer sehen High Heels, Bellerinas und Sandaletten elegant, feiner und viel hübscher aus. Winterschuhe dagegen sollen eher praktisch sein: eine feste Sohle haben (damit Matsch und Dreck nicht in den Schuh gelangt), gefüttert sein (damit die Füße auch bei Minustemperaturen warm bleiben) und sie sollten bequem sein (damit man auch auf den Weihnachtsmärkten lange umherlaufen kann). Gibt es einen Schuh, der all diese Eigenschaften mit sich bringt aber dennoch stylisch aussieht? Das ist es in Wirklichkeit: einen trendigen und stylischen Winterschuh zu finden ist so gut wie unmöglich.

Ok, da gibt es gewisse Kultschuhe, die wahrscheinlich jeden Winter im Trend bleiben werden. Ich rede von UGGs oder auch EMUs. Ja, ich mag diese Schuhe – aber mal ehrlich, stylisch sehen diese Schuhe wirklich nicht aus.

Sehr angesagt und absolut im Trend sind in diesem Winter gefütterte Biker-Boots und Nieten-Stiefel. Im Onlineshop von Buffalo habe ich einen Biker-Boot gesehen, der mir sehr gefällt. Da ich aber noch nie einen Biker-Boot getragen habe, bin ich sehr gespannt, wie dieser Winterschuh zu mir passt und ob er mir steht. Ich habe die dunkle Variante gewählt, weil ich mit hellen Winterschuhen schlechte Erfahrungen gemacht habe.

Wenn der Schuh passt und mir gefällt, werde ich meine Ankle Boots, Stiefeletten und Turnschuhe in den Schrank räumen und sie erst im Frühjahr wieder rausholen – versprochen ;-)

PS: Den Biker-Boot mit Fellimitat ganz oben im Bild habe ich mir bestellt. Bild: Buffalo

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *