Die schönsten Luxus Mini-Bags für den Frühling

Lieblings-Schultertasche Drew von Chloé

Klein, zierlich und unglaublich hübsch – die neuen Mini-Bags sehen richtig chic aus und liegen zudem absolut im Trend. Ich liebe diese kleinen Taschen, die in sanften Tönen perfekt in den Frühling bzw. Sommer passen.

Und wie das so bei uns Frauen ist, kann auch ich nicht genug von den praktischen Begleitern besitzen. Egal in welcher Farbe, von welcher Marke oder in welcher Ausführung – meine Sammlung an Taschen könnte ständig erweitert werden. Am besten gefallen mir derzeit kleine Taschen, die man lässig um den Körper hängen kann und mit ihnen garantiert die Hände frei hat – was natürlich auch perfekt beim Tanzen auf Festivals, Konzerten oder Partys ist.

Die kleinen und leichten Mini-Taschen sind wirklich perfekte Begleiter. Sie zwingen uns zudem nur das mitzunehmen, was wir wirklich brauchen. Handy, eine kleine Geldbörse, Lippenstift und Schlüssel – mehr passt meistens in die kleinen Umhängetaschen nicht hinein. Macht aber nichts, denn die schnuckeligen Trend-Pieces können auch als Accessoires verwendet und einfach als Zweittasche getragen werden.

Auf meiner Wunschliste ganz oben steht die Schultertasche Drew von Chloé, die mit der goldenen Metallschließe ein echtes Investment-Piece für Chloé-Liebhaber ist (siehe Bild ganz oben).

Folgende Modelle der filigranen Taschen wären meine perfekten Begleiter für diesen Frühling:

Die schönsten Luxus Mini-Bags für den Frühling

Furla
– Rebecca Minkoff
Yves Saint Laurent
Ted Baker
Guess
Chloé (orange)
Tory Burch
Chloé (rosé)
Karl Lagerfeld

1 Kommentar

  1. Sehrt schöne Taschen hast du da gefunden. Leider wären sie für mich zu klein. Ich brauche für den Tag immer große Taschen da ist so viel Zeug drin das eine kleine schicke Tasche gar nicht geht.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *