Die schönsten Düfte für den Herbst 2016

duefte-fuer-den-herbst-2016

Im Sommer habe ich euch meine persönlichen Lieblingsdüfte für die wärmste Jahreszeit vorgestellt (siehe hier) – und auch wenn ich heute vielleicht ein wenig spät dran bin, so möchte ich euch noch meine persönlichen Duftfavoriten für den Herbst zeigen.

Wenn die Tage kürzer und ungemütlicher werden, dann kommen würzige, holzige und rauchige Noten besonders gut zur Geltung. Ja, mit den Jahreszeiten und den Wetterumschwüngen verändern sich auch unsere Duftvorlieben – jedenfalls ist es bei mir der Fall. Während ich im Frühling auf blumige, leichte und fruchtigere Düfte stehe (wie zum Beispiel hier), darf es in der kalten Jahreszeit dann gerne auch etwas schwerer und oppulenter sein. Sandelholz, Damaszener-Rose, Haselnuss, Bergamotte, Orangenblüte oder auch Vanille gehören mit zu den Komponenten, mit denen man sich duftig in der Herbstzeit wohlfühlt. Hier also ein paar gemütliche Herbstdüfte zum Einkuscheln:

Welchen Duft tragt ihr denn besonders gerne im Herbst?

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *