Die besten Halloween Kostüme für Männer für wenig Geld

Die besten Halloween Kostüme für Männer für wenig Geld

Zu Halloween gehört eine gute Verkleidung einfach dazu und da ich Halloween liebe und mich auch gerne verkleide, mach ich mir jetzt schon Gedanken bezüglich meines Kostüms. Auch mein Freund, der immer gerne mit mir und meinen Freunden feiert, sollte sich schon einmal Gedanken machen, was er zu dem „schrecklichen“ Ereignis anziehen wird.

Während wir Frauen eher zu sexy Kostümen tendieren, kann es bei Männern nicht blutig und erschreckend genug sein. Das Männerkostüm soll schockieren und natürlich die Aufmerksamkeit so auf sich lenken. Da helfen kleine Tricks wie viel Kunstblut, Dreck, alte Bettlacken und natürlich gruselige Masken.

Wer nicht viel Geld ausgeben möchte, und dennoch dementsprechend kostümiert auf der Halloweenparty erscheinen möchte, kann mit einfachen Mitteln selbst zu Hause gruselige Kostüme selber „basteln“.

Vielleicht habe ich ja hier für meinen Freund und für euch einige Kostümideen als Inspiration für eine erschreckende Verkleidung:

Mumie Halloween Kostüm

Mumie
Für das Kostüm einer Mumie braucht man nur wenige Hilfsmittel. Über die eng anliegende weiße Kleidung (weißer Longsleeve, weiße Hose) werden ein paar Mullbinden gewickelt – zur Not hilft auch Toilettenpapier. Mit ein wenig Schmutz oder Kunstblut wirkt das Kostüm noch gruseliger. Vielleicht hat man noch eine gruselige Maske, die aufgesetzt werden kann.

Horror Zombie Pirat Halloween Kostüm

Pirat
Bei dem Kostüm Pirat denken wir Frauen erst einmal an Johnny Depp, der als Captain Jack Sparrow die Karibik unsicher machte. Jedoch sieht er für eine echte Halloweenparty einfach zu nett aus. Da fehlt noch ein wenig Kunstblut und weiße Farbe – schon ist man ein untoter Pirat. Alte dunkle Kleidungsstücke, die man einfach ein wenig in Fetzen an sich trägt, bilden das Kostüm. Gekauft wird nur die Augenklappe und ein altes Tuch wird um den Kopf gewickelt.

Halloween Kostüm Fürst der Finsternis Vampir

Vampir
Der Klassiker unter den Kostümen ist der Vampir. Einen schwarzen Anzug angezogen und der Fürst der Finsternis steht vor einem. Und ach ja: natürlich noch blass schminken, Vamirgebiss für 0,99 Cent kaufen und einen Umhang anziehen. Fertig. (Vielleicht tropft noch ein wenig Kunstblut aus dem Mund heraus?)

Zombie Horror Halloween Nerd Kostüm

Zombie Streetwalker Halloween Kostüm Halloween Horror

Zombie
Das Zombie-Kostüm ist mit am einfachsten, da die Kleidung alles sein kann – nur alt und zerfetzt soll sie aussehen. Wichtig ist, dass man sich die grau-blaue Gesichtsfarbe schminkt und viele offene Wunden hat. Mit Kunstblut und flüssigem Latex lassen sich hässliche Wunden einfach zu Hause herstellen.

Halloween Kostüm Geist Gespenst

Ein Kostüm gefällt mir jedoch bei Halloween überhaupt nicht: Gespenst oder Geist
Dieses Kostüm hat null Kreativität und wirkt einfach zu billig. Einfach ein altes Bettlacken mit zwei Löchern übergeworfen und dann noch „Uuuuh“ hauchen – nein, die ganz sparsame Version kommt nicht gut an.

Vielleicht hat jemand von euch noch einen guten und günstigen Tipp für gruselige Halloweenkostüme zum selber gestalten.

Bilder: horrorklinik.de

1 Kommentar

  1. Ich hoffe dieses Jahr mal mehr selbstgemachte Kostüme zu sehen. Ich kann die typische und einfallslose Scream-Maske nicht mehr sehen. Nach dem Batman Film und dank der Leistung von Heath Ledger, gab es gleich ein paar Joker auf den Straßen zu sehen. Da diese Kostüme aber von fast allen selber gebastelt waren, wurde es nicht langweilig.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *