Der Duft Saharienne von YSL

YSL Box Saharienne

Als Douglas Card Besitzerin habe ich mal wieder Post von Douglas erhalten. Diesmal gab es als Geschenk eine kleine weiße Box von „Saharienne“ Yves Saint Laurent. In der Pappbox befanden sich eine kleine Parfumprobe „Saharienne“ sowie eine Make-Up Probe „Teint Radiance Nr. 8“.

Der Duft „Saharienne“ soll an die glühende Sinnlichkeit der Sahara und die wundervolle Frische ihrer Oasen erinnern. Mit frischen Zitronen- und Mandarinennuancen in Kombination mit sinnlichen Holznoten wie Pinie soll uns der Duft betören. Jedoch soll der Duft auch eine Hommage an die Safari-Jacke ‘Saharienne’ von Yves Saint Laurent aus dem Jahre 1968 sein. Supermodel Veruschka Gräfin von Lehndorff trug damals die berühmte Safari-Jacke mit aufgesetzten Klappentaschen für die Vogue.

Der Flakon des Duftes verkörpert perfekt das Motto: das Design soll an die flirrende Hitze in der Sahara erinnern. Ich finde diesen Flakon sehr hübsch:

Saharienne YSL

Bild: Douglas

Von der kleinen Make-Up Probe bin ich sehr begeistert. Der Duft ist auch nicht so schlecht, jedoch stehe ich mehr auf blumigere Düfte. Aber die Jacke von damals finde ich einfach zeitlos schön.

50 ml Yves Saint Laurent „Saharienne“ Eau de Toilette kostet bei Douglas.de 59,90 Euro.

Wie findet ihr den neuen Duft „Saharienne“ von Yves Saint Laurent?

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *